Motorradreiseforum Motorradkarawane Motorrad-Reise-Treffen Gieboldehausen Karawane - Kultur grenzenlos

Reisepartnerin 2020

Keine Lust alleine zu fahren? Schwierige Etappen im Team anpacken?

Reisepartnerin 2020

Beitragvon Sea » 28.11.2019 22:08

Ja ich weiss , es gibt fast gar keine Frauen, die es lieben so unterwegs zu sein und das in „deinem Alter“! höre und sehe ich immer wieder, schmunzelnde , mitleidige Gesichter.

Rumänien,Baltikum, Moldawien, Albanien, Marokko, Tunesien, Mongolei,Thailand, Philippinen und noch viele andere europäische Länder,waren Motorradreisen.

Unterwegs bin ich mit Suzuki DR 350 ,(vorwiegend Länder mit viel offroad Anteil),
DR 650 für Langstreckenreisen.

Zelten und Kochen bedeuten Freiheit, das auf jeder Reise dabei sein sollte.
Wer fühlt sich angesprochen?
SEA
Sea
 
Beiträge: 22
Registriert: 13.11.2008 15:02
Wohnort: Raum Ludwigsburg

Re: Reisepartnerin 2020

Beitragvon el gu » 29.11.2019 19:04

Zelten, Trangia-Kocher-kochen, grillen, Mopped (BMW 1200 GS) fahren = Das bin ich (m, 54 Jahre, verheiratet).
Meine weiteste Reise war bisher Albanien, und das wg. Kupplungsschaden viel zu kurz. Muss ich nochmal wiederholen. Wenn ich Dein Interesse geweckt hab, dann meld Dich.

Liebe Grüße
Gunnar
Unterwegs auf BMW R 1200 GS

Bild

Solongsnedrengdissanedzkoid.
el gu
 
Beiträge: 75
Registriert: 06.10.2013 23:51
Wohnort: Altmühltal

Re: Reisepartnerin 2020

Beitragvon Rebecca » 21.12.2019 15:34

Zelten und Kochen gehören nun mal dazu :)
Auch bei mir, was ist den geplant für 2020.
Bin auch gerade dabei meinen Urlaub fürs neue Jahr zu planen

Viele Grüße
Rebecca
Mehr von mir auf http://www.rebecca04.eu
ist aber gerade mehr eine Baustelle.
Unterwegs mit der Cagiva Elefant 900 i.E. aber inzwischen auch mit der Ducati Multistrada 950s
Benutzeravatar
Rebecca
 
Beiträge: 46
Registriert: 25.08.2007 12:47
Wohnort: München


Zurück zu Reisepartner

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste