Motorradreiseforum Motorradkarawane Motorrad-Reise-Treffen Gieboldehausen Karawane - Kultur grenzenlos

Stella Alpina ab der Eifel

Keine Lust alleine zu fahren? Schwierige Etappen im Team anpacken?

Stella Alpina ab der Eifel

Beitragvon Derbolz » 21.05.2019 21:22

Hallo zusammen,
ich starte ab Prüm dieses Jahr mal wieder zur Stella Alpina. Dazu lege ich die langweiligeren km mit dem Motorrad auf dem Hänger zurück und starte auf 2 Rädern ab Morgex am Fuß des Kleinen Sankt Bernhard. Start ist ca. der 10.07., Ende in Morgex ca. der 21.07.
Ich fahre mit einer DR 350 oder einer CCM 644 DS und freue mich über Mitfahrer (auch Teilstrecken oder nur für das Treffen selbst).
Zu mir: Ich bin 39 Jahre alt, fahre gemütlich und nehme gerne alle möglichen Schotterpassagen mit. Übernachtung im Zelt, Selbstverpflegung...
Benutzeravatar
Derbolz
 
Beiträge: 39
Registriert: 09.11.2014 20:26
Wohnort: Prüm

Re: Stella Alpina ab der Eifel

Beitragvon eddiethespagetti » 05.06.2019 09:52

Hallo,
mein Name ist Frank und wohne im Rheingau.
Ich hatte auch vor dieses Jahr zu Stella Alpina zu fahren, war allerdings noch nie da.
Zu mir ich bin 51 Jahre alt und fahre einen xt660z, sogut wie keine Schottererfahrung...was ich sehr gerne ändern möchte.
Bin 2017 über das Baltikum ans Nordkapp gefahren...
Zum Zelten ist alles Vorhanden.
Ich weiß nur noch nicht ob ich schon ab dem 10. Zeit habe, aber man könnte gemeinsam zum Treffen fahren.

Viele Grüße aus dem Rheingau
Frank
eddiethespagetti
 
Beiträge: 1
Registriert: 10.01.2019 10:21
Wohnort: Rüdesheim


Zurück zu Reisepartner

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast