Motorradreiseforum Motorradkarawane Motorrad-Reise-Treffen Gieboldehausen Karawane - Kultur grenzenlos

2-3 Tagestouren/ verlängertes WE

Keine Lust alleine zu fahren? Schwierige Etappen im Team anpacken?

2-3 Tagestouren/ verlängertes WE

Beitragvon vik » 28.04.2019 21:29

Grüß Gott miteinander,

nach 20 jähriger Abstinenz möchte ich meine wieder erwachte Sehnsucht stillen und wieder einsteigen....
Ich besitze keine eigene Maschine...ich möchte erst testen, ob es tatsächlich eine längerfristige Bindung sein soll!
Ich werde mir erstmal eine ausleihen (wahrscheinlich BMW F 800 GS) und an einem schönen WE 3 Tage gemütlich gen Süden (Allgäu, BGL,....) tuckern. Mein Fokus liegt ganz auf dem Erleben der Natur und den Elementen aus der motorradfahrenden Position...ich bin sicher, diese Begeisterung kennen viele von euch!
Ich bin mittlerweile 45, immer noch sehr naturverbunden und verbringe die Nacht gerne draussen, bei gutem Wetter am liebsten unter freiem Himmel, ohne Zelt...Zwar bin ich generell auch gerne alleine unterwegs, wenn sich jedoch jemand findet, den meine Worte ansprechen....umso schöner!
Ach ja...ich bin im Raum Nürnberg zu Hause...
vik
 
Beiträge: 2
Registriert: 28.04.2019 19:38

Re: 2-3 Tagestouren/ verlängertes WE

Beitragvon TigerBaer » 30.04.2019 21:33

Hallo vik,

habe deine Anfrage wegen 2-3 Tagestouren oder WE gelesen.
Ich bin aus der Gegend Augsburg. Das ist ja schon grob 2 Stunden von Nürnberg weg.
Da Du damals noch keine eigene Maschine hattest, wäre meine Frage:
"Noch Interesse an Touren im Allgäu und der Gegend? Mit oder ohne Zelt :) ?" Ich würde mit Zelt reisen :lol:
Hätte Interesse daran solche Kurz Touren zu machen.
Reisen macht einen Menschen frei, lässt uns den Abstand zu unserem Alltag gewinnen. Reisen ist eine ständige Veränderung von deiner Umgebung. "Heimatlos" vom Winde verweht.
Benutzeravatar
TigerBaer
 
Beiträge: 2
Registriert: 29.11.2015 11:24
Wohnort: Dasing bei Augsburg

Re: 2-3 Tagestouren/ verlängertes WE

Beitragvon der Franke » 02.05.2019 19:34

Hallo Vik,

es gibt doch noch Motorradfahrer, die gerne zelten.
Nachdem ich in den letzten Jahre sehr viel gearbeitet habe, will ich dieses Jahr neben einer größeren Tour auch mal ab und zu ein verlängertes Wochenende in die Alpen usw.
Ich liebe die Freiheit, die das Zelten mit sich bringt, einen Campingplatz findet man immer. Nur "ohne" habe ich es noch nicht probiert!
Ich fahre "touristisch", da ich ja auch die Landschaft sehen will, nicht nur den Mittelstreifen der Straße :D !
Wir könnten also - abhängig vom Wetter - relativ kurzfristig ein Wochenende in den Alpen - Bayerischen Wald planen.
Ich wohne bei Ansbach, bin aber nahezu jedes Wochenende in Lauf - Beerbach, so dass wir uns ohne Probleme mal im Vorfeld treffen könnten!

Grüße
Richard
der Franke
 
Beiträge: 9
Registriert: 07.09.2015 20:26
Wohnort: Ansbach

Re: 2-3 Tagestouren/ verlängertes WE

Beitragvon hanylein » 17.05.2019 07:34

Servus zusammen,
ist das noch aktuell? Wenn ja, ich würde auch mal wieder gerne schlafsackeln oder zelten (wie damals, als wir noch jung waren). Bin aus Moosburg, ca. 50 km nord-nord-östlich von München (auf der Strecke Richtung Landshut). Hätte kurzfristig das WE 25./26. Mai oder das Pfingst-WE 8./9./10. Juni Zeit. Ach ja, werde demnächst 49 Jahre alt.
Grüße, Stephan
hanylein
 
Beiträge: 3
Registriert: 27.09.2016 06:48

Re: 2-3 Tagestouren/ verlängertes WE

Beitragvon vik » 19.05.2019 19:45

Hallo Miteinander,

danke für Eure Antworten. Sicherlich habt ihr nicht überlesen, daß ich noch gar keine eigene Maschine habe:). Geplant war es ja, mir eine erst mal zu leihen, aber na ja...was soll ich sagen...in wenigen Tagen wird es wahrscheinlich mit dem Kauf einer Gebrauchten enden (R 1150 GS :D ))!!!
Dann brauche ich ein wenig um mich einzufahren, aber DANN....könnte man ja ein WE aussuchen. @Stephan: Pfingsten bereits verplant..Schulferien generell schlecht...
Grüße
vik
vik
 
Beiträge: 2
Registriert: 28.04.2019 19:38


Zurück zu Reisepartner

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste