Motorradreiseforum Motorradkarawane Motorrad-Reise-Treffen Gieboldehausen Karawane - Kultur grenzenlos

Korea

Jenseits des Bosporus

Korea

Beitragvon Ti.Phi » 02.05.2017 12:37

Hallo
Ich brauche eure Hilfe.
Nachdem unser Cargoagent Mongolei und Myanmar verwechselt hat (noch in Kathmandu-wir allerdings gerade in HongKong), versuchen wir nun unsere Twin nach Wladiwostok zu bekommen. Mit dem Flieger nach Korea geht, von dort weiter mit der Fähre. In Korea darf man das Fahrzeug nicht fahren......! Gibt es eine möglichkeit das Fahrzeug aus dem Zoll zu bekommen und "illegal" zu fahren. Hat jemand Erfahrung mit "kreativen" Lösungen. Falls ihr Infos zu Preisen, Moglichkeiten, ......irgendwas habt, würden wir uns sehr freuen.

Gruß Till
Ti.Phi
 
Beiträge: 3
Registriert: 14.02.2016 19:06
Wohnort: Neckarsulm

Re: Korea

Beitragvon sushi » 02.05.2017 18:12

Hallo

Schau mal im HUBB, die Variante Flug-Korea-Fähe-Vladivostok ist sehr beliebt.
http://www.horizonsunlimited.com/search?s=korea

gruss sushi
sushi
 
Beiträge: 173
Registriert: 08.01.2011 21:39
Wohnort: Bern

Re: Korea

Beitragvon harthel » 02.05.2017 20:29

Hallo Till,
ich habe gerade deine Email zu der Frage beantwortet. Offiziell dürfen wir in Deutschland zugelassene Fahrzeuge in Südkorea nicht fahren. Mir ist es nur mit sehr viel fremder Unterstützung in Japan gelungen, einem Freund letztes Jahr von Russland aus jedoch nicht. Es ist ein Glückspiel und nicht kalkulierbar.
Besten Gruß
Hartmut
Benutzeravatar
harthel
 
Beiträge: 61
Registriert: 11.04.2010 16:53
Wohnort: Köln

Re: Korea

Beitragvon Ti.Phi » 03.05.2017 05:07

Danke für die Antworten! Tja dann werden wir in Korea keinen Fahrtwind im Gesicht spühren. Sehr schade, und die Maschiene bleibt in der Kiste. Ab Russland sollte es dann für einige Zeit keine Probleme mehr geben. -hoffentlich :roll:
Beste Grüße und einen schönen Frühling
Ti.Phi
 
Beiträge: 3
Registriert: 14.02.2016 19:06
Wohnort: Neckarsulm

Re: Korea

Beitragvon klausmong1 » 03.05.2017 07:36

Also im HUBB gibt es genug Anleitungen, wie man in Korea auch Motorradfahren kann und wie man sich auch versichern kann.

Sollte ja nicht so schwer sein sich da mal durchzulesen.

Gibt auch genug Reiseberichte, die dort mit dem Motorrad rumgefahren sind.
Benutzeravatar
klausmong1
 
Beiträge: 939
Registriert: 03.01.2013 13:03


Zurück zu Asien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste