Motorradreiseforum Motorradkarawane Motorrad-Reise-Treffen Gieboldehausen Karawane - Kultur grenzenlos

Neue Einreisebstimmungen für Belarus und Aserbaidschan

Jenseits des Bosporus

Neue Einreisebstimmungen für Belarus und Aserbaidschan

Beitragvon Orki » 25.03.2017 00:00

Hallo zusammen

anscheinend haben einige Länder seit Januar 2017 ihre Visabestimmungen angepasst bzw. für deutsche und/oder EU-Bürger aufgehoben.

Belarus:
http://www.auswaertiges-amt.de/sid_EF51 ... 6bodyText4
Bei Belarus gibt es zur Zeit noch eine Einschränkung: Um die Visafreiheit zu geniessen, muss man mit dem Flieger über Minsk einreisen. Mit dem PKW oder Motorrad wird man demnach noch ein Visum benötigen. Ich hoffe, das wird dann auch aufgehoben. Dann ist ein Transit in Richtung RU viel einfacher.

Aserbaidschan:
http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laend ... 8bodyText3
Seit 10.01.2017 ist das neue aserbaidschanische e-Visa-Portal (http://www.evisa.gov.az ) online, über das Visa für einen Aufenthalt von bis zu 30 Tagen mit einer Einreise beantragt werden können. Man kann das Visum elektronisch direkt übers Internet beantragen und auch runterladen. Eine Einschränkung für die Einreise mit PKW/Motorrad in Verbindung mit dem e-Visum habe ich nicht gefunden.

Grüsse
Orki
All you need in your life fits on a bike...
Benutzeravatar
Orki
 
Beiträge: 46
Registriert: 21.02.2010 19:44
Wohnort: CH

Re: Neue Einreisebstimmungen für Belarus und Aserbaidschan

Beitragvon klausmong1 » 25.03.2017 09:21

Von Belarus kommst aber dann nicht weiter.

Weil Russland die Hauptgrenze genau deswegen für Nicht Russen oder Weissrussen gesperrt hat.
Benutzeravatar
klausmong1
 
Beiträge: 969
Registriert: 03.01.2013 13:03


Zurück zu Asien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast