Motorradreiseforum Motorradkarawane Motorrad-Reise-Treffen Gieboldehausen Karawane - Kultur grenzenlos

Reifen im Südchile/Patagonien kaufen

Für alle und alles zwischen Alaska und Patagonien.

Reifen im Südchile/Patagonien kaufen

Beitragvon Sokrags » 04.01.2017 00:26

Hi

Ich bin zur Zeit auf der R40 Richtung Bariloche (Ushuaia ) unterwegs. Leider nehmen meine Heidenau Scout schneller ab als gedacht.
Wo kann ich im Süden noch Reifen bekommen (ausser osorno motoaventura )

Gruss
Arno
Sokrags
 
Beiträge: 17
Registriert: 06.04.2016 18:30

Re: Reifen im Südchile/Patagonien kaufen

Beitragvon sushi » 04.01.2017 08:59

Sokrags hat geschrieben:ausser osorno motoaventura

Hallo

Motoaventura hat ev. ein paar Reifen auf Lager, schreib die jedoch vorher an ob und was in deiner Grösse vorrätig ist.

Beste Wahl wäre Santiago, falls du da nicht schon durch bist.
Südlich von Bariloche ist es ein Glückspiel etwas Passendes zu finden, der Preis wird entsprechend traumhaft sein.

Such mal im Hubb:
http://www.horizonsunlimited.com/hubb/south-america/

gruss sushi
sushi
 
Beiträge: 237
Registriert: 08.01.2011 21:39
Wohnort: Bern

Re: Reifen im Südchile/Patagonien kaufen

Beitragvon oggimann » 15.01.2017 16:05

Servus Arno,
Wir sind gerade von unserer 5 Wochen Tour durch Argentinien ( Cordoba und Missiones ) und dem kleinen Süden Chiles zurückgekommen.
Am 5.1. waren wir noch in in Osorno bei Motoaventura. Sonia hat noch jede Menge Heidenau Reifen auf Lager. Motoaventura hat ja auch noch einen Vertragspartner in Punta Arenas. Eventuell hat der den Reifen da, oder Sonia kann Ihn dort hinschicken( wenn Sie die Größe auf Lager hat ) . Rufe einfach mal bei Motoaventura an. Die sprechen Spanisch, Deutsch und Englisch ( verlange einfach Sonia oder Gabriela )
Wir wünschen Dir weiterhin eine tolle Reise :D
Christina und Jürgen

https://www.youtube.com/watch?v=ea4jhw9SVVI
oggimann
 
Beiträge: 49
Registriert: 01.09.2014 23:19

Re: Reifen im Südchile/Patagonien kaufen

Beitragvon Sokrags » 16.01.2017 12:05

Hallo Christina u. Jürgen

Vielen Dank für eure Infos.
Bin aktuell in Ushuaia angekommen. Hab noch 6-7mm Profil (Mein Reifen) nach 9000 km.
Sehen uns wieder mal in Mömlingen.

Gruss
Arno
Sokrags
 
Beiträge: 17
Registriert: 06.04.2016 18:30

Re: Reifen im Südchile/Patagonien kaufen

Beitragvon oggimann » 20.01.2017 17:01

Hallo Arno,
noch viel Spaß da unten! Und man sieht sich bei Axel in Mömlingen. :wink:
Gruß
Jürgen
oggimann
 
Beiträge: 49
Registriert: 01.09.2014 23:19

Re: Reifen im Südchile/Patagonien kaufen

Beitragvon xt1200z » 24.02.2017 03:09

Hallo zusammen,
da wir auch in Patagonien unterwegs sind, möchte ich nur zustimmen: Motoaventura (Osorno, Chile) oder aber Alejandro, ein Partner von Motoaventura in Punta Arenas sind die einzigen, die euch wirklich weiterhelfen können und das auch wollen. Zur Not versenden sie die Reifen auch an einen anderen Ort.

Beste Grüsse
Tom

http://moto-nomad.com
https://facebook.com/TheMotoNomads
Benutzeravatar
xt1200z
 
Beiträge: 27
Registriert: 04.08.2014 16:55
Wohnort: on the road

Re: Reifen im Südchile/Patagonien kaufen

Beitragvon Sokrags » 24.02.2017 09:34

Hi

Ein 130er Heidenau bei Motoaventura kostet übrigens rund 180 €. Habe zwar keine Reifen gebraucht aber es war der einzige Ort in Süden wo ich einen Ölfilter für meine XT660Z bekomme habe. Yamaha in Osorno gehört übrigens auch zu Motoaventura.

gruß
Sokrags
Sokrags
 
Beiträge: 17
Registriert: 06.04.2016 18:30

Re: Reifen im Südchile/Patagonien kaufen

Beitragvon xt1200z » 24.02.2017 14:27

Ergänzung:
Die 180€ sind zwar sicher nicht so günstig wie in D, jedoch halten sie deutlich länger als andere Reifen. Ich musste in Mendoza einen anderen Reifen aufziehen (Marke wird bewusst verschwiegen) und muss nach gut 6.000km wieder wechseln! Unglaublich.

Gruss
Tom
Benutzeravatar
xt1200z
 
Beiträge: 27
Registriert: 04.08.2014 16:55
Wohnort: on the road

Re: Reifen im Südchile/Patagonien kaufen

Beitragvon Northface » 03.03.2017 14:29

Wir sind inzwischen wieder in Deutschland. Du bekommst in Puerto Montt ohne Probleme Reifen. Ich habe meine bei Moto-Sur geholt. Habe für den Mitas E07 180€ mit Montage bezahlt.

Es gibt dort auch einen KTM Händler, dieser ist allerdings teurer. Bei dem KTM Händler um die Ecke ist auch ein gut sortierter Enduro Laden der auch Reifen verkauft. Auch Heidenau.

Kann sein dass du etwas warten musst, Wir sind in der Zwischenzeit auf die Insel Chiloe gefahren. Kann man 2-3Tage verbringen wenn man will.

Habe die Shops auch in IOverlander eingetragen.
Northface
 
Beiträge: 13
Registriert: 13.12.2015 17:20


Zurück zu Nord- und Südamerika

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste