Motorradreiseforum Motorradkarawane Motorrad-Reise-Treffen Gieboldehausen Karawane - Kultur grenzenlos

Frage: Aktuell Grenübergang Ukraine - Russland

Für neue Abenteuer auf dem alten Kontinent.

Frage: Aktuell Grenübergang Ukraine - Russland

Beitragvon henry-george » 05.07.2017 22:52

Hallo zusammen,
ich möchte im August mit dem Motorrad nach Jekaterinenburg. Geplant war über Weißrussland nach Russland einzureisen. Das geht ja aktuell vsl. nicht mehr. Meine Frage: Ist die Einreise über Kiew (UA) und die E101 nach Russland derzeit möglich und sinnvoll? oder ist dieser Grenzübergang wegen der Spannungen zwischen der Ukraine und Russland (Krim-Konflikt) derzeit nicht zu empfehlen.
Wäre schön, wenn ich dazu aktuelle Informationen bekomme.
Falls dann noch Tipps für Übernachtungen dabei sind - noch besser.
HeGe
Benutzeravatar
henry-george
 
Beiträge: 4
Registriert: 05.07.2017 22:01

Re: Frage: Aktuell Grenübergang Ukraine - Russland

Beitragvon klausmong1 » 06.07.2017 05:17

Dort ohne Probleme machbar.

Nur im Donbass würde ich nicht einreisen probieren :mrgreen:
Benutzeravatar
klausmong1
 
Beiträge: 1234
Registriert: 03.01.2013 13:03

Re: Frage: Aktuell Grenübergang Ukraine - Russland

Beitragvon henry-george » 06.07.2017 18:35

Hallo Klaus,
danke für die Antwort - das klingt ja dann mal gut. Hast Du vielleicht auch Erfahrungen mit der Wartezeit beim Grenzübergang?
Hege
Benutzeravatar
henry-george
 
Beiträge: 4
Registriert: 05.07.2017 22:01

Re: Frage: Aktuell Grenübergang Ukraine - Russland

Beitragvon klausmong1 » 06.07.2017 20:20

Das letzte mal war Ukraine - Russland relativ schnell, so vielleicht 1 - 1,5 h
Benutzeravatar
klausmong1
 
Beiträge: 1234
Registriert: 03.01.2013 13:03

Re: Frage: Aktuell Grenübergang Ukraine - Russland

Beitragvon hannes90 » 07.07.2017 15:23

Hallo, bin vor 2 Wochen an der E38 nach Russland eingereist. Ohne Probleme, Dokumente sind im wunderschönen Deutsch verfügbar, an den LKWs einfach vorbeifahren, trotzdem dauert es so seine Zeit. Die Komtrolle auf beiden Seiten ist recht penibel, aber nicht unangemessen. Die LKW-Fahrer sind recht genervt, die brauchen knapp 2 Tage...
hannes90
 
Beiträge: 9
Registriert: 18.07.2016 21:49
Wohnort: MA

Re: Frage: Aktuell Grenübergang Ukraine - Russland

Beitragvon henry-george » 07.07.2017 21:20

Hallo zusammen,
na das klingt ja alles nicht so schlecht. Dann werde ich es vsl. im August dort versuchen.
Danke für die Infos
HeGe
Benutzeravatar
henry-george
 
Beiträge: 4
Registriert: 05.07.2017 22:01


Zurück zu Europa

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste