Motorradreiseforum Motorradkarawane Motorrad-Reise-Treffen Gieboldehausen Karawane - Kultur grenzenlos

Wer ist Anfang November in Äthiopien?

Reisen südlich der Sahara

Wer ist Anfang November in Äthiopien?

Beitragvon SilkeBig » 09.08.2010 12:00

Ich habe vom 31.10. bis 6.11. "zu viel Zeit" in Addis Abeba und um dem Tod durch Langeweile zu entgehen, würde ich mich freuen, mir mit dem einen oder anderen unter Euch dort die Zeit etwas zu vertreiben...
Wer ist zu der Zeit auch zufällig "in der Gegend" (bin nicht auf Addis festgelegt) und hilft mir aus dem Langeweileloch?
Silke
Benutzeravatar
SilkeBig
 
Beiträge: 19
Registriert: 11.05.2008 22:49
Wohnort: da, wo unser Zelt steht

Äthopien

Beitragvon mrtuser107 » 10.08.2010 10:03

hallo Silke,
schade, wollte ich erst in der Zeit.. bin jetzt aber erst im Januar und dann wieder im April (dann mit meinem Reisepartner) in Addis. Solltest Du dann immer noch da sein und Langeweile haben, können wir ja gerne Mot-fahrt unternehmen. Im übrigen steht unsere Mots in Addis in einer Werkstatt. Wenn Du da bist, könntest ja mal danach sehen....
Grüße
Manfred
Benutzeravatar
mrtuser107
 
Beiträge: 30
Registriert: 05.02.2005 20:32
Wohnort: 01796 Struppen

Beitragvon SilkeBig » 10.08.2010 10:47

Ich bin evtl. Anfang des Jahres nochmal in Addis - ob mit oder ohne "too much time" weiß ich noch nicht.
Klar kann ich nach Euren Mopeten gucken!
Mail mir einfach, wo die stehen: swissing ät email.de
Silke
Benutzeravatar
SilkeBig
 
Beiträge: 19
Registriert: 11.05.2008 22:49
Wohnort: da, wo unser Zelt steht

Re: Wer ist Anfang November in Äthiopien?

Beitragvon JanN » 03.09.2010 10:15

Moin Silke,

schade!!!! Dann habe wir uns ja verpasst. Ich war im April und Mai in Äthopien mit meiner Super Tenere. Wenn Du da Langeweile hast und dich niemand bespassen will, solltest Du dich mal mit Flavio in Verbindung setzen. Er vermietet KTMs und hätte auch bestimmt eine 400er oder 450er für Dich.

Fahren kannst Du die Dinger ja ganz gut, wenn ich mich recht an die Dresden-Breslau in 09 und 08 erinnere. Ich war beide Male der einzige Depp der mit einer 600 TTR mit Kickstarter unterwegs war :-) War aber nie der Letzte :-))

Flavio ist ein wenig arrogant und glaubt an das alleinige Seelenheil durch KTM. Wenn man darüber ein wenig hinwegsieht, ist er ganz in Ordnung.

Empfehlen kan ich auch beim Bahnhof um die Ecke Wims Holland House, wenn Du eine Übernachtung suchst. Ist ein alter Holländer, der nicht mehr so gut sieht und hört aber ansonsten eine Seele von Mensch ist. Unterkunft in einem kleinen Zimmer ist recht günstig und sauber. HP habe ich leider nicht zur Hand. Müßtest Du dann mal gooooglen.

VIele Grüße und viel Spaß in Äthopien. Addis hat ein klasse Nachtleben :-)

Jan
... geht wohl bald wieder los!!

www.travel-guidance.de

www.travelove.org

www.eisreise.wordpress.com
JanN
 
Beiträge: 201
Registriert: 11.06.2005 21:33
Wohnort: Auf diesem wunderschönem Planeten :-)

Re: Wer ist Anfang November in Äthiopien?

Beitragvon SilkeBig » 07.09.2010 13:47

Hallo Jan,
Mit ner KTM EXC kann ich ganz sicher gut umgehen - leider nicht mit den Mietpreisen :-(
Bin dann in Aethiopien, um mir dort Geld fuer ne neue WR sauer zu verdienen- meine hat die diesjaehrige Breslau nicht so fit ueberlebt ...
Details zu dem Hollaender interessieren mich sehr- jeder grsparte Cent dort fliesst in die neue WR :-)
Suche also billige und gute Unterkinft in Addis - mit Heisswasser :-) Sitze naemlich grad in Peru mit Daunenjacke unter der Bettdecke und friere :-(
Merci und LG,
Sille
Glaube nichts, bis dass Du es nicht selbst gesehen hast!
Benutzeravatar
SilkeBig
 
Beiträge: 19
Registriert: 11.05.2008 22:49
Wohnort: da, wo unser Zelt steht


Zurück zu Afrika, südlich der Sahara

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast