Motorradreiseforum Motorradkarawane Motorrad-Reise-Treffen Gieboldehausen Karawane - Kultur grenzenlos

Moin Moin aus dem Nürnberger Land

Hier hast Du Gelegenheit, Dich kurz vorzustellen.

Moin Moin aus dem Nürnberger Land

Beitragvon tabopa » 22.11.2017 12:47

Auch ich stelle mich mal kurz vor :D
Ich bin 17 jahre alt, komme aus der Region Nürnberg und verrückter 50ccm Fahrer und stolzer Besitzer von 3 Mopeds. 2 davon Oldies. Nicht aufgrund des Alters sondern aus Interesse und Spaß an 50ccm (Dorfkind) habe ich mich für die Fuffi entschieden und nicht für den A1.
Wichtig: ich bin absolut abgeneigt gegenüber Rollern :P. Für mich braucht ein Moped eine manuelle Schaltung :D.
Ich war im vergangenen Jahr schon öfter auf Tour gewesen (auch mal mehrere Tage) und habe diverse, verrückte Touren in Planung die ich gerne 2018 umsetzten würde. Da ich und mein Kumpel auf jeder Tour Ideen hatten aber erfolglos weitere Mitfahrer gesucht haben, hab ich mich mal schlau gemacht und dieses Forum gefunden. Ich hoffe es lassen sich ein paar Leute finden die mit ans Mittelmeer oder nach Russland kommen.

Beste Grüße.
tabopa
tabopa
 
Beiträge: 2
Registriert: 22.11.2017 12:34
Wohnort: Region Nürnberg

Re: Moin Moin aus dem Nürnberger Land

Beitragvon Biki » 22.11.2017 23:50

Willkommen hier!

Kennst du schon diese komischen Typen aus dem Odenwald? Sind halt alte Säcke :twisted: -im Vergleich zu dir. Aber vielleicht passt da trotzdem was.

Grüße,
Biki
vom Sabbatical zurück: bikisabbat
Mopedblog und Berichte u.a. von Mopedreisen zwischen Island und Marokko: bikibike
Benutzeravatar
Biki
 
Beiträge: 390
Registriert: 18.05.2005 18:18
Wohnort: Neckar-Odenwald

Re: Moin Moin aus dem Nürnberger Land

Beitragvon tdmdonner » 23.11.2017 13:45

Tabopa, herzlich willkommen und viel Erfolg bei der Umsetzung Deiner Pläne! Klingt interessant!!!
Mach Deine Spur!

http://www.einspur.de
Benutzeravatar
tdmdonner
 
Beiträge: 495
Registriert: 19.01.2008 20:09
Wohnort: bei Kassel

Re: Moin Moin aus dem Nürnberger Land

Beitragvon ErnieTroelf » 26.11.2017 15:57

Gude Tabopa,
klingt gut, was ihr da vorhabt.
Leider ist es eher unwarscheinlich, dass wir uns für eine Tour nächstes Jahr zusammenschließen können. Die Urlaubstage sind "leider" schon fast komplett für Endurowanderungen verplant.
In welchem Zeitraum wollt ihr denn los?

Wenn Du/Ihr Fragen habt, melde dich gerne....

Hier noch zwei Geschichten unserer Alpentour 2011:
http://abgeschweift.de/2011/10/21/tempo ... t-alpen50/
http://www.shoei-europe.com/qwest/?p=1765

Wir haben auf unseren Touren (mit je ca. 10 Leuten und überwiegend altersschwachen Oldtimer-Fuffis) immer mit max. 1.000km in 5 Tagen (zzgl. 2 Tage "Puffer" zur Sicherheit) gerechnet, da so lange Vollgsetappen kaum eine Fuffi ohne diverse Reparaturen am Straßenrand durchgehalten hat.

Grüße vom komischen alten Sack. ;-)
Ernie
ErnieTroelf
 
Beiträge: 3
Registriert: 05.08.2016 20:18
Wohnort: Odenwald

Re: Moin Moin aus dem Nürnberger Land

Beitragvon tabopa » 27.11.2017 09:47

Oh schade.
So ungefähr zwischen Mai und anfang Juli.
Sehr schöner Bericht eurer Tour :D. Hat bestimmt Spaß gemacht.
Haben zur Sicherheit 4 Tage Puffer eingerechnet. 2 davon Urlaub am Meer :'D

beste Grüße
tabopa
tabopa
 
Beiträge: 2
Registriert: 22.11.2017 12:34
Wohnort: Region Nürnberg


Zurück zu Neu hier?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste