Motorradreiseforum Motorradkarawane Motorrad-Reise-Treffen Gieboldehausen Karawane - Kultur grenzenlos

Mauretanien Senegal Tipps

Für Wüstenfüchse, Orientfreunde und solche die es werden wollen.

Mauretanien Senegal Tipps

Beitragvon nalu » 01.08.2016 19:40

Hey,
hat einer von euch Tipps über die beiden Länder. Übernachtungsplätze oder gute Campingplätze.
st einer von euch zufällig da durch in letzter Zeit und kann mir was dazu erzählen?

gruss Andy
HANG LOOSE
nalu
 
Beiträge: 20
Registriert: 05.04.2015 07:53

Re: Mauretanien Senegal Tipps

Beitragvon BMWandreas » 04.08.2016 14:43

Hallo Andy,

Ja wir sind im Februar aufm Weg nach Gambia durchgefahren.
Wie weit wolltest Du fahren?.

Grüße

Andreas
BMWandreas
 
Beiträge: 2
Registriert: 03.08.2016 11:33

Re: Mauretanien Senegal Tipps

Beitragvon nalu » 04.08.2016 22:12

Hi,
Ziel ist Gambia. 1-2-Wochen dort bleiben und dann wieder back nach Hause.
HANG LOOSE
nalu
 
Beiträge: 20
Registriert: 05.04.2015 07:53

Re: Mauretanien Senegal Tipps

Beitragvon BMWandreas » 16.08.2016 09:36

Hei,

Dann besucht am besten meinen Freund Joe Peters vom Camping Sukuta in bei Serrekunda!.
Dort steht auch das Moto sicher und er kann Euch Tips geben.
Lohnenswert ist auch ne Fahrt nach Georgetown bzw jangjang-Bureh Camp und von dort ne Pirogenfahrt machen...
Schade ist die lange Transitfahrt runter und hoch zu fahren...
Würde aber via Farafenni übern Trans Gambia Highway einreisen. Nicht über Barra mit der Fähre. Oder gleich nach Georgetown und von dort mit der kleinen Fähre Stressfrei an's Südufer...
Grüße

Andreas
BMWandreas
 
Beiträge: 2
Registriert: 03.08.2016 11:33

Re: Mauretanien Senegal Tipps

Beitragvon rainer k » 17.11.2016 08:43

.... kannst ruhig abseits der Strassen Bushcamping machen, haben uns dabei nie unsicher gefühlt. Kein Lagerfeuer, Taschenlampen im Zelt löschen (Zelt kann in der Nacht wie ein Ballon leuchten) sobald irgendein Geräusch im Busch ist, abbauen und weiterfahren auch wenn nur ein Kind sagt, dass es hier nicht sicher ist ...
Ansonsten können wir die Auberge Sahara empfehlen, an der Grenze Westsahara-Mauretanien das Grenzhostel. Die Grenze zu Senegal am besten ausgeschlafen und morgens anfahren, wir waren spätnachmittags + müde angekommen, kein Carnetstempel, Tage später für ca 200,00Eur die Stempel erkauft....

Gruß Rainer
www.bembel-on-tour.de
NEXT EXIT AFRIKA - das Reisetagebuch unserer MotorradAuszeit (fast) rund um Afrika
rainer k
 
Beiträge: 4
Registriert: 16.11.2016 13:11

Re: Mauretanien Senegal Tipps

Beitragvon ta-rider » 22.03.2018 13:41

Hi Senegal ist super. Gezeltet haben wir immer wild am Wegesrand. Hier einige Eindrücke und GPS Positionen: http://adventure-travel-experience.de/?report=senegal
ta-rider
 
Beiträge: 63
Registriert: 17.02.2007 14:52


Zurück zu Sahara, Nordafrika und Naher Osten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste