Motorradreiseforum Motorradkarawane Motorrad-Reise-Treffen Gieboldehausen Karawane - Kultur grenzenlos

Seen-Tour Bayern & Passtour an 2 Tagen?

Seen-Tour Bayern & Passtour an 2 Tagen?

Beitragvon frankfurter007 » 03.11.2013 19:06

Hallo Zusammen,

ich bin neu als Motorradfahrer und plane mein erste Tour mit Freunden. Leider habe ich gleich "hier" geschriehen und jetzt habe ich eine Frage:

Ist es realistisch einen Tag nach der Anreise (mit PKW & Motorradanhänger), eine Tour durch die bayrische Seenlandschaft zu machen und am nächsten Tag gleich drauf eine Passtour in Österreich?

Ich habe keine Ahnung ob da irgendetwas dagegen spricht, will aber bei der Planung gleich Anfängerfehler vermeiden. :?

Für Tips ob geht oder net bin ich dankbar.

Viele Grüße
Jens
frankfurter007
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.11.2013 18:56
Wohnort: Frankfurt

Re: Seen-Tour Bayern & Passtour an 2 Tagen?

Beitragvon FalscherFinger » 03.11.2013 23:25

hi,

Ich komme aus Oberbayern und kann dir daher recht gute Infos geben.
Aber um dir klare Antworten geben zu können muss ich ein paar mehr Infos haben. Also zb welche Seen du umbedingt sehen willst, welche Straßen du fahren willst. Ob du eher der gemütliche Fahrer oder der Sportler bist. Und vor allem wo du nach Österreich rein willst, und wo deine Tour starten und enden soll.
Aber rein theoretisch geht das schon.
Suzuki Gn 400
Kawasaki KZ 440 LTD
Suzuki DR 350
BMW G 650 GS
Benutzeravatar
FalscherFinger
 
Beiträge: 63
Registriert: 22.10.2012 12:03
Wohnort: Kochel am See

Re: Seen-Tour Bayern & Passtour an 2 Tagen?

Beitragvon sidebikeregina » 06.11.2013 21:07

Hallo Jens,
also aus meiner Sicht spricht nichts dagegen, wenn du fit bist. Warum nicht? Lass es ruhig angehen und wenn du das Gefühl hats, dass es dir zu viel wird, dann machste halt ne Pause. Immer entspannt bleiben, wenn du keine zeitlichen Zwänge hast. Du bist ja im Urlaub und nicht auf der Flucht :mrgreen:
So nebenbei: Wir haben in Gelnhausen-Hailer einmal i Monat einen Reise-Enduro-Stammtisch. Wenn du magst, schau doch mal rein....
dann können wir auch über Reise-Touren etc babbeln. Info über PN bei Interesse.

LG Regina
Was wir brauchen sind ein paar "verrückte" Leute. Seht euch an, wohin uns die "vernünftigen" gebracht haben.
G.B.Shaw

http://www.sidebikeregina.de
Benutzeravatar
sidebikeregina
 
Beiträge: 150
Registriert: 11.06.2009 09:15
Wohnort: Gelnhausen-Meerholz

Re: Seen-Tour Bayern & Passtour an 2 Tagen?

Beitragvon xchallengerallye » 07.11.2013 20:02

Hi,
wann ist denn der nächste Stammtisch????
Hört sich gut an.

Gruß Wilfried
Benutzeravatar
xchallengerallye
 
Beiträge: 33
Registriert: 11.09.2010 19:38
Wohnort: Niederdorfelden/Hessen

Re: Seen-Tour Bayern & Passtour an 2 Tagen?

Beitragvon sidebikeregina » 07.11.2013 20:25

Hallo Wilfried,Hallo alle Stammtsisch-Interessierten,
der nächste Stammtisch ist am 4. Dienstag diesen Monat, also am 26.11. in Gelnhausen- Hailer im "Europa" um 19.30 Uhr. Da ich jedes mal den Tisch vorbestelle, muß ich in etwa wissen, wer alles kommt.
Es ist natürlich jeder herzlich willkommen, zumal es ruhig noch ein paar mehr Leute werden können :wink:

LG Regina
Was wir brauchen sind ein paar "verrückte" Leute. Seht euch an, wohin uns die "vernünftigen" gebracht haben.
G.B.Shaw

http://www.sidebikeregina.de
Benutzeravatar
sidebikeregina
 
Beiträge: 150
Registriert: 11.06.2009 09:15
Wohnort: Gelnhausen-Meerholz

Re: Seen-Tour Bayern & Passtour an 2 Tagen?

Beitragvon frankfurter007 » 10.11.2013 10:24

Hallo Zusammen,

vielen Dank für die Tips und Regina, ich komme gerne auf den Stammtisch zurück.

Viele Grüße
Jens
frankfurter007
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.11.2013 18:56
Wohnort: Frankfurt

Re: Seen-Tour Bayern & Passtour an 2 Tagen?

Beitragvon frankfurter007 » 10.11.2013 10:27

FalscherFinger hat geschrieben:hi,

Ich komme aus Oberbayern und kann dir daher recht gute Infos geben.
Aber um dir klare Antworten geben zu können muss ich ein paar mehr Infos haben. Also zb welche Seen du umbedingt sehen willst, welche Straßen du fahren willst. Ob du eher der gemütliche Fahrer oder der Sportler bist. Und vor allem wo du nach Österreich rein willst, und wo deine Tour starten und enden soll.
Aber rein theoretisch geht das schon.


Hallo,

vielen Dank für Deine Info bzgl. der Tourenmöglichkeiten.

So genau, welche Seen und welcher Pass steht noch gar nicht fest. Ich wollte nur mal vorfühlen ob dies realistisch ist oder nicht. Sobald ich von den Mitfahrern mehr weiß, komme ich gerne drauf zurück.

Viele Grüße ins Seenland Bayern :D

Jens
frankfurter007
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.11.2013 18:56
Wohnort: Frankfurt

Re: Seen-Tour Bayern & Passtour an 2 Tagen?

Beitragvon el gu » 10.11.2013 13:24

Servus Jens,

schnapp Dir ne Landkarte Bayern/Österreich, such Dir nen schönen Standort in der Nähe der österreichischen Grenze aus und dann plan einfach mal drauf los.

Tagestour sollte für Dich als Anfänger 300 km nicht überschreiten (In den Alpen zählen die Entfernungen quasi doppelt!). Wenn Du von einem Reisedurchschnitt von 40 km/h ausgehst, bleibt genug Zeit für Stopps zur Flüssigkeitsaufnahme, zum Fotografieren und Kaffee trinken. Der Rest hängt von Deiner Kondition und der Deiner Freunde ab.

Achtung: Die berühmte "Kesselberg-Strecke" zwischen Kochel- und Walchensee ist am Wochenende + Feiertagsbergauf (also Richtung Süden-Österreich) für Motorräder gesperrt, musst sie also bergab fahren.

Z.B. so: Startpunkt Füssen über Reutte ins Namlostalund dann über das Hahntennjochnach Imst.
Von dort über über den Haiminger Berg nach Kühtai nach Zirl. Über den Zirler Berg (spätestens in Seefeld nochmal billig tanken) nach Mittenwald und von dort (Walchensee) die Kesselbergstrecke bergab nach Kochel (Kochelsee).
Von dort dann über den Planseeund Ludwigs Königsschlössern zurück nach Füssen.
http://www.motoplaner.de/#47.57225,10.69172;1,47.55568,10.73589;1,47.52879,10.70206;1,47.40857,10.78239;1,47.35572,10.65518;1,47.33962,10.54195;1,47.28651,10.6479;1,47.24013,10.73958;1,47.2451,10.88659;1,47.21297,11.00256;1,47.27432,11.23872;1,47.44139,11.26403;1,47.65583,11.36565;1,47.63411,11.23321;1,47.57189,11.05156;1,47.56402,10.94444;1,47.57225,10.69172;1&47.57208,10.69152,47.24013,10.73954,47.25581,10.88314,47.27422,11.23866,47.49169,11.0955,47.57208,10.69152,47.55561,10.73621,48.08329,7.82609&0 - Bei Bedarf abkürzen und von Imst aus gleich übern Fernpass zurück nach Füssen.
(Achtung: Dieser Vorschlag ist am 1. Juli-Wochenende ungeeignet wg. BMW-Motorrad-Days in Garmisch und damit verbundenem erhöhten Verkehrsaufkommen).

Liebe Grüße aus dem Altmühltal und viel Spaß beim Planen
Gunnar

frankfurter007 hat geschrieben:Hallo Zusammen,

ich bin neu als Motorradfahrer und plane mein erste Tour mit Freunden. Leider habe ich gleich "hier" geschriehen und jetzt habe ich eine Frage:

Ist es realistisch einen Tag nach der Anreise (mit PKW & Motorradanhänger), eine Tour durch die bayrische Seenlandschaft zu machen und am nächsten Tag gleich drauf eine Passtour in Österreich?

Ich habe keine Ahnung ob da irgendetwas dagegen spricht, will aber bei der Planung gleich Anfängerfehler vermeiden. :?

Für Tips ob geht oder net bin ich dankbar.

Viele Grüße
Jens
Unterwegs auf BMW R 1200 GS

Bild

Solongsnedrengdissanedzkoid.
el gu
 
Beiträge: 71
Registriert: 06.10.2013 23:51
Wohnort: Altmühltal

Re: Seen-Tour Bayern & Passtour an 2 Tagen?

Beitragvon janphilbraemer » 20.02.2014 18:21

Klar geht das in zwei Tagen
janphilbraemer
 
Beiträge: 5
Registriert: 19.02.2014 18:14


Zurück zu Motorrad-Reise-Treffen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste