Motorradreiseforum Motorradkarawane Motorrad-Reise-Treffen Gieboldehausen Karawane - Kultur grenzenlos

14. MRT vom 3.-5. Sept 2010

14. MRT vom 3.-5. Sept 2010

Beitragvon Ralph » 01.07.2010 14:50

Hallo MRT-Freunde,

von einigen hier schon dringend erwartet - das Programm für das MRT 2010!

Dia-Vorträge und Reiseberichte:
Andreas u. Claudia Hülsmann - 100 Längengrade Ost
Sophie Schatter - Island
Heike Kaitinnis - Tunesien
Hans-Dieter Schnapka - Mit dem Dieselmotorrad nach Wladiwostok
(je Vortrag ca. 30 Min., ausreichend Pausen zwischen den Vorträgen!)

2 interessante Workshops (Anmeldemöglichkeit zu den Workshops bekommt jeder per email)

TÜV-Nord mit Service HU und Eintragungen
Anmeldung für TÜV mit diesem Link:
info@motorrad-reise-treffen.de
Betreff: TUEV-Anmeldung

Wichtiger Hinweis:
Wer sich zum MRT angemeldet hat und nicht teilnehmen kann, meldet sich bitte ab und gibt den Platz frei unter:
info@motorrad-reise-treffen.de
Betreff: Abmeldung_MRT_2010


Hier nochmal der gesamte Ablauf für unsere neuen Teilnehmer:
Freitag: Bei Ankunft Anmeldung im „Check-In“-Zelt. 15,-€, bitte passend bereithalten. Wir machen den Check-In im Drive-through-Verfahren, man muss also gar nicht vom Moped absteigen. Danach Zelt aufbauen. Abends Treffen am zentralen Lagerfeuer.

Samstag: von 8:00 - 10:00 Uhr gemeinsames Frühstück (ist in der Umlage enthalten), bitte unbedingt eigenen Becher und Besteck mitbringen!!! ab 11:30 Uhr Einlass in den Dia-Saal im Hotel „Niedersachsenhof“ in Gieboldehausen. Mittagstisch sowie Kaffee und Kuchen im Dia-Saal und im Biergarten zu Biker-Preisen. Abends Lagerfeuer, Grill, Klönschnack und Live-Musik ab ca. 21:30 Uhr

Sonntag: von 8:00 - 10:30 Uhr gemeinsames Frühstück (ist in der Umlage enthalten), danach gemütlicher Ausklang, Abreise.
-------------------------
Noch sind einige Plätze frei - meldet Euch an unter
http://motorrad-reise-treffen.de/tinc?key=VKEuD35y&formname=Online_Anmeldung
Viele Grüße

Ralph Wüstefeld
------------------
online unter:
www.ralphwuestefeld.de
www.motorrad-reise-treffen.de

Life is travelling, travelling is living twice!
Benutzeravatar
Ralph
 
Beiträge: 75
Registriert: 09.11.2004 20:18
Wohnort: Gieboldehausen

Re: 14. MRT vom 3.-5. Sept 2010

Beitragvon Hauni » 05.09.2010 22:37

Schön war´s :D
Eines der grossen Highlights des Jahres, bei dem ich mich rundum wohl fühle!
....und Ralph als Fahrrad-Tourguide.....hatte ich auch nicht erwartet :mrgreen:
Am schlimmsten ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben ( A. von Humboldt)
Benutzeravatar
Hauni
 
Beiträge: 336
Registriert: 05.08.2006 17:31
Wohnort: Im Mittelpunkt der EU

Re: 14. MRT vom 3.-5. Sept 2010

Beitragvon twinmichel » 06.09.2010 16:16

Moin,

der Norden ist auch wieder daheim und es war mal wieder klasse.
Nette Leute, tolle Stimmung, Sonnenstunden am Harz und
natürlich die herrliche Musik am Samstag (und ich sage das böse Wort nicht) :mrgreen:

Die abermals klasse ausgewählten Diavorträge haben dann auch wieder FERNWEH geschürt.
Alle waren für sich klasse, aber gerade solche Vorträge wie der von Sophie zeigen die Begeisterung
an unserem Hobby. Professionelle Technik im Hintergrund, aber Herzblut am Mikrophon!
So long,...


Michael
Benutzeravatar
twinmichel
 
Beiträge: 56
Registriert: 17.06.2006 19:44
Wohnort: Trittau (HH)

Re: 14. MRT vom 3.-5. Sept 2010

Beitragvon hertschi » 06.09.2010 17:04

Also nochmal dickes Lob an die Veranstalter (namentlich einfach zu viele um alle Aufzufuehren) war Toll, Informativ und nicht zu Laut ... leider hat die Zeit gar nicht gereicht sich mit allen zu Unterhalten ...

die Heimfahrt war zwar etwas laenger aber aeusserst amuesant ... ich Hoffe das die beiden Utes (Stuttgart und Stoppelhopser) sowie Gerald noch vor Sonnenuntergang nach Hause gekommen sind ....

Hertschi
Gruss Hertschi

http://www.hertschi.de/reisegebiet
http://www.hertschi.de/drum_bun

XT660Z/09 und die Lady MT07/14 ... Bullet EFI/11

auch mit Yamahas geht es weiter und weiter in den Osten
Benutzeravatar
hertschi
 
Beiträge: 219
Registriert: 27.07.2006 14:35
Wohnort: Meefrangn

Re: 14. MRT vom 3.-5. Sept 2010

Beitragvon tdmdonner » 06.09.2010 17:56

moin, moin,

@all: wir sind auch gut daheim gelandet. gerade rechtzeitig um den bericht von 2RadKamele im fernsehen auf sport1 zu sehen.

@Hertschi: maik ist gut heimgekommen. der, der mit der schwachen kette kämpft, wohl mit dem adac - meines wissens.

@Ralph und Co: DANKE für eure mühe! es war wieder mal toll! bis zum nächsten jahr!
Mach Deine Spur!

http://www.einspur.de
Benutzeravatar
tdmdonner
 
Beiträge: 498
Registriert: 19.01.2008 20:09
Wohnort: bei Kassel

Re: 14. MRT vom 3.-5. Sept 2010

Beitragvon Maniac » 06.09.2010 19:23

Hallo MRT-Orga-Team,

Es war wieder einmal wunderbar!!!
-nette Leute (wie immer)
-super Vorträge (wie immer)
-geile Party mit einer grandiosen Band (wie immer)


War gegen 21:00 wieder daheim(leider mit ADAC-Leihwagen). Dummerweise ist kurz vorm Ziel die Kette gerissen. :(

Gruß Tom
Sauft!
Maniac
 
Beiträge: 34
Registriert: 21.06.2003 17:11
Wohnort: Dachau

Re: 14. MRT vom 3.-5. Sept 2010

Beitragvon anju » 06.09.2010 19:34

Ich hatte es ja nicht weit nach Hause, was nach der Konzertnacht auch immer ganz positiv zu sehen ist (obwohl ich schon um 4:00 Uhr geschwächelt habe ;-)
Alles in allem war es wieder nett, teilweise toll, aber etwas zu meckern habe ich auch:

Die Zelte wurden viel zu dicht gepackt - wenn der Platz nicht reicht, dann muss man halt die Teilnehmerzahl einschränken.
Und mein Motorrad habe ich eigentlich gerne neben dem Zelt - alles abpacken und durch die Gegend schleppen,
dann kann ich auch mit der Dose anreisen.
Und es gab wirklich nur ein Klo für alle Männer?
Ein paar Mülltüten mittendrin wären auch nicht schlecht gewesen - gabs doch oben auch...

Aber was Positives habe ich auch noch: Mein Visier bleibt jetzt beim Fahren mit 50km/h auch wieder offen.
Klasse, dass Schuberth vor Ort gleich sowas reparieren konnte. Danke von hier aus...
Die Band war wieder top und der Dank an all die Helfer darf natürlich auch nicht fehlen...


Andreas
Der Mensch hat Jahrtausende gebraucht aufrecht zu gehen, warum sollte er dann gebückt Motorrad fahren?

2 Moppeds im Stall: Triumph Tiger 955i und Triumph Tiger 800XC ... ja ich mag 3-Zylinder ;-)
Benutzeravatar
anju
 
Beiträge: 301
Registriert: 04.09.2005 16:20
Wohnort: Isernhagen

Re: 14. MRT vom 3.-5. Sept 2010

Beitragvon Rebecca » 06.09.2010 20:36

Hallo,

bin gestern auch gut nach Hause gekommen, war aber doch sehr müde und doch etwas durch gefroren.

Ist ja doch etwas später geworden als ursprünglich geplant, aber für so ein kleiner Zwischenstopp kann niemand was und ich freue mich das nicht mehr passiert ist (Maniac) hätte auch anders ausgehen können.

Freue mich schon auf das 15. Treffen und bin mit Sicherheit wieder dabei, wenn ich nicht auf großer Tour bin.

Macht weiter so.

Herzlichen Dank an alle die dafür gesorgt haben das es ein so tolles Treffen gibt.

Viele Gruesse aus Muenchen

Rebecca
Mehr von mir auf http://www.rebecca04.eu
ist aber gerade mehr eine Baustelle.
Unterwegs mit der Cagiva Elefant 900 i.E. aber inzwischen auch mit der Ducati Multistrada 950s
Benutzeravatar
Rebecca
 
Beiträge: 42
Registriert: 25.08.2007 12:47
Wohnort: München

Re: 14. MRT vom 3.-5. Sept 2010

Beitragvon Biki » 06.09.2010 21:48

Schade, schade, schade

Ich hatte mich schon ziemlich auf's MRT gefreut und musste doch absagen.

Wir sind am Samstagmorgen in Dänemark mit der Islandfähre angekommen und hatten fest geplant, wenigstens zur Party noch ein zu trudeln. Aber die Norröna hatte einen Motorschaden und drehte 4 Stunden ihre Runden vor dem Hafen. Dann war's definitiv zu spät für den Harz.

Ich hoffe nun auf's nächste Jahr.

Grüße an alle,
Biki
vom Sabbatical zurück: bikisabbat
Mopedblog und Berichte u.a. von Mopedreisen zwischen Island und Marokko: bikibike
Benutzeravatar
Biki
 
Beiträge: 422
Registriert: 18.05.2005 18:18
Wohnort: Kraichgau

Re: 14. MRT vom 3.-5. Sept 2010

Beitragvon Gerald Bauer » 07.09.2010 00:52

Das MRT war toll, so wie ich es seit Jahren immer erlebt habe.
Ein DANKE an alle, die dazu beigetragen haben.

@Hertschi
22 Uhr daheim, das ist nicht unbedingt mehr bei Tageslicht.
Aber dafuer kein Kilometer Autobahn, kaum welche auf dicken Bundesstrassen und Sonnenschein - zumindest bis 20h30 :-)
So macht das Fahren Spass und bringt dem Treffen einen weiteren Pluspunkt auf meiner persoenlichen Beliebtheitsskala.

Grüße aus Backnang,
Gerald
Benutzeravatar
Gerald Bauer
 
Beiträge: 46
Registriert: 05.02.2005 20:32
Wohnort: Rems-Murr-Kreis

Re: 14. MRT vom 3.-5. Sept 2010

Beitragvon Sophie » 29.11.2010 21:57

Liebes Partyvolk,

nach unserem Island-Vortrag auf dem MRT hatten wir es bereits angekündigt - nu isses soweit: Unsere Internetseite ist "am Start". Unter http://www.leistner-online.de gibt's ein paar Bilder zu sehen und außerdem stehen da die Termine zu weiteren "Heiß auf Eis"-Vorträgen im Frühjahr. Zwei sind schon "fix", eine dritte Veranstaltung im Sauerland ist noch in Planung.

Liebe Grüße aus dem tief verschneiten Holzwickede,

Sophie und Erik
Benutzeravatar
Sophie
 
Beiträge: 10
Registriert: 14.12.2007 13:35
Wohnort: Holzwickede

Re: 14. MRT vom 3.-5. Sept 2010

Beitragvon tdmdonner » 30.11.2010 08:32

Moin Sophi,

gleich mal durchgeklickt, schöne Bilder und einiges kommt uns bekannt vor :wink: Ich musste erst mal suchen wo ich weiterklicken muss, ein Bild - das konnte doch nicht sein! Aber wer suchet, der findet!

Wäre dieser Beitrag nicht bei Links auf private Motorradfernreise-Seiten besser aufgehoben?

Viele Grüße von "Schotterlotte" und Co
Mach Deine Spur!

http://www.einspur.de
Benutzeravatar
tdmdonner
 
Beiträge: 498
Registriert: 19.01.2008 20:09
Wohnort: bei Kassel

Re: 14. MRT vom 3.-5. Sept 2010

Beitragvon hertschi » 30.11.2010 10:38

Hi Kai,

danke fuer den Hinweis ... bei mir sind normalerweise alle Skripts ausgeschaltet ... habe heute frueh schonmal gedacht das es etwas mager ist (nur ein Bild)

ansonsten an Sophie und Erik ... scheene Bildsche ...da kommt Laune auf

Hertschi
Gruss Hertschi

http://www.hertschi.de/reisegebiet
http://www.hertschi.de/drum_bun

XT660Z/09 und die Lady MT07/14 ... Bullet EFI/11

auch mit Yamahas geht es weiter und weiter in den Osten
Benutzeravatar
hertschi
 
Beiträge: 219
Registriert: 27.07.2006 14:35
Wohnort: Meefrangn

Re: 14. MRT vom 3.-5. Sept 2010

Beitragvon Sophie » 30.11.2010 12:11

Ööööööhm... nur ein Bild? Schaut doch mal in die Galerie, die steht oben rechts...!
Und wegen der Verlinkung: Dirk hat ja darum gebeten, dass man dort nur Webseiten ankündigt, die "ins außereuropäische Ausland führen oder führten." Ich denke, hier ist unser Hinweis ganz gut aufgehoben, dann können die meisten gleich den Bezug zum Vortrag beim MRT herstellen. Trotzdem Danke für den Hinweis!
Liebe Grüße,
Sophie
Benutzeravatar
Sophie
 
Beiträge: 10
Registriert: 14.12.2007 13:35
Wohnort: Holzwickede

Re: 14. MRT vom 3.-5. Sept 2010

Beitragvon twinmichel » 30.11.2010 19:45

Moin Sophie,

vielen Dank für die Info, werde es gerne im Norden weiterleiten,
denn alle waren ja nicht mit zum MRT.

Wie wär´s wenn Ihr auch noch in den Norden kommt - gibt bestimmt noch mehr Interessierte hier oben.
Müsste mal mit "Juri" schnacken, ob der mit Globetrotter oder TT Nord was organisieren kann.
Wir selber sind ja nur ein Stammtisch, können / dürfen keine Veranstaltungen durchführen.


Gruß in die alte Heimat

Michael
Benutzeravatar
twinmichel
 
Beiträge: 56
Registriert: 17.06.2006 19:44
Wohnort: Trittau (HH)


Zurück zu Motorrad-Reise-Treffen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast