Motorradreiseforum Motorradkarawane Motorrad-Reise-Treffen Gieboldehausen Karawane - Kultur grenzenlos

Albanien mit der XADV

Kleine und große Abenteuer auf dem alten Kontinent

Albanien mit der XADV

Beitragvon Sime » 25.06.2019 14:24

Meine 2te Reise durch Albanien. Erneut war ich begeistert, ständig erlebt man Überraschungen, zu 99% positive. Vermosh, Theth, Shkodra, Lezha, Kruja, Tirana, Berat, Osumi, Gjirokaster, Blue Eye, Mesopotam, Butrint, Saranda, Himare, Llogara Pass, Vlora und zurück. Dazwischen viele Stopps, der Sehenswürdigkeiten wegen. 500 Bilder und diverse Videos gemacht. Nach wie vor mir ein Rätsel warum das Land ob des vielen Mülls derart verschrien ist, natürlich sieht man hier und da auch unschöne Müllhalden, überwiegend ist es aber sehr sehr sauber, an der Küste wohl etwas weniger. Mein 3Tage Trip nach Korfu hat mich dann aber doch bestärkt in meiner Meinung, dort gibt's überall Müll und Gestank, alles verkommen und vernachlässigt, selbst die Sehenswürdigkeiten - und teilweise doch sehr unfreundlich. Anekdote am Rande: Hatte mir in den Bergen offroad einen kleinen Riss am Motordeckel eingefangen. Sonntag früh im Hotel in Tirana bemerkt (Ölfleck). Mein hilfsbereiter Hotelier hat sogleich 2 Mechaniker gerufen, die 2h später mit dem Auto zur Besichtung des Schadens kamen. Meinten sie benötigen einen speziellen Kleber zur Abdichtung, den sie aber erst am Montag morgen besorgen könnten. Kein Problem meinte ich hochzufrieden. Am Montag früh mit meinem Hotelier dorthin, Moped dagelassen, zum Kaffee, 1,5 h später wiedergekommen. Hatten die doch schon den Motordeckel demontiert, esäubert,geschweißt und von aussen abgedichtet. Mir gezeigt, Dichtungsmasse dran und montiert. Eine halbe Stunde später und 60 Euro ärmer (10 Euro Trinkgeld) habe ich mich hochglücklich von meinem Hotelier und Tirana verabschiedet. Das ist Albanien ! Was ich dort wirklich schätze: die Menschen sind sehr ruhig, freundlich u d immer hilfsbereit, kein BumBum in den Kneipen und Cafes, überall WLAN, sehr sauber, gepflegt und instandgehalten, überwiegend tolle Strassen, faszinierende Landschaften, auch mal ne Kuh oder ein Esel auf der Autobahn, präsente Polizei, tolle Hotels, super Verpflegung. - besser ich hör jetzt auf.
Benutzeravatar
Sime
 
Beiträge: 5
Registriert: 29.11.2017 18:50
Wohnort: Trogir / Kroatien

Re: Albanien mit der XADV

Beitragvon klausmong1 » 25.06.2019 18:16

Kann ich so auch unterschreiben.

Ist auch mein Eindruck über Albanien nach doch inzwischen einigen Reisen durch oder in das Land.
Benutzeravatar
klausmong1
 
Beiträge: 1147
Registriert: 03.01.2013 13:03


Zurück zu Abenteuer Europa

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste