Motorradreiseforum Motorradkarawane Motorrad-Reise-Treffen Gieboldehausen Karawane - Kultur grenzenlos

1 Jahr Motorradweltreise - soviel hat es gekostet und...

Und wo warst Du?

Re: 1 Jahr Motorradweltreise - soviel hat es gekostet und...

Beitragvon kurvenfieber » 16.03.2016 21:15

Die Reizüberflutung machte mir immer zu Anfang der Reisen und nach der Rückkehr Probleme.
Zu Beginn der Reise war ich viel zu schnell. In Bangkok selbst zu Fuß war ich zu schnell und am Abend total fertig.
Die Lektion habe ich dann gelernt. Auch weil mir ein Langzeitreisender zwei Tipps gab:
1. je langsamer man sich bewegt desto besser kann man das gesehene verarbeiten.
2. Man muss auch Pausen machen und einfach chillen.

Das habe ich mir zu Herzen genommen. Es gibt für mich keinen Grund zwischen den Etappen mehrere Monate Pause zu machen.
Ich kann von jetzt auf nachher auf "extrem Hängematten Surfing" umschalten und bin lieber an einem guten Platz wo alles vorhanden ist was ich gerade brauche. dort verarbeite ich dann, auch mit Hilfe des Blogs.
So funktioniert das bei mir, aber das ist ja nur eine Facette von vielen Möglichkeiten.
LG
Herbert

KurvenfiebersReisen.blogspot.de
Benutzeravatar
kurvenfieber
 
Beiträge: 40
Registriert: 25.11.2013 09:26

Re: 1 Jahr Motorradweltreise - soviel hat es gekostet und...

Beitragvon elbstrand » 19.12.2017 18:06

Liebe Weltreisende,

euer Buch ist bestellt und liegt als mein eigenes weihnachtsgeschenk neben dem bett. ich freue mich darauf.

gruss,
elbstrand
XL500S - CB750F - NT647HAWK - VTR1000F - CBR1100XX - SPRINTST1050ABS - XT660ZATenere
elbstrand
 
Beiträge: 129
Registriert: 13.01.2010 16:21

Re: 1 Jahr Motorradweltreise - soviel hat es gekostet und...

Beitragvon ta-rider » 22.03.2018 13:18

2 Jahre alleine mit dem Motorrad um Afrika haben mich 5000 Euro gekostet:
1 Jahr Südamerika inklusive Motorrad kaufen vor Ort 2500.- + Flüge
Südost Asien und Indien ist auch nicht viel teurer

Statt teure Hotels einfach wild zelten. In den wirklich spannenden Ländern gibt es eh keine Hotels...
ta-rider
 
Beiträge: 63
Registriert: 17.02.2007 14:52

Vorherige

Zurück zu Fernreisen (außerhalb Europas)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste