Motorradreiseforum Motorradkarawane Motorrad-Reise-Treffen Gieboldehausen Karawane - Kultur grenzenlos

Axel & Suse ab Oktober in Südamerika

Hier kannst Du Deine private Moto-Fernreise-Homepage verlinken. Besucher können die vorhanden Links kommentieren.

Axel & Suse ab Oktober in Südamerika

Beitragvon Axel-AV » 24.05.2011 20:31

Ab Oktober 2011 werden wir auf 2 DR650 für ein Jahr Südamerika bereisen.
Start in Buenos Aires, dann erstmal Paraguay Uruguay und Südbrasilien bevor wir uns auf den Weg nach Patagonien machen.
Danach wollen wir immer die Anden entlang nach Norden, wenn uns die Zeit reicht evtl sogar bis Mexiko.

unser Blog von Unterwegs:
http://www.durch-die-welt.de
Benutzeravatar
Axel-AV
 
Beiträge: 78
Registriert: 04.09.2006 01:29
Wohnort: München / Sindelfingen

Re: Axel & Suse ab Oktober in Südamerika

Beitragvon muthoka » 21.06.2011 22:25

Hallo Suse und Axel,
ich habe gesehen Ihr fahrt nach Florianopolis / Brasilien. Da habe ich einen Tipp für Euch:
Cicero ist ein begeisterter Motorradfahrer, der mit seiner Frau Lourdes schon die halbe Welt bereist hat. In seinem Haus hat er ein Extrazimmer für Motorradreisende - "a toca" (= die Höhle). Kein Luxus, aber für umsonst und nette Leute auf einer netten Halbinsel:
http://www.ciceropaes.com.br/a_toca_en.html

Boa viagem
Claudio
Der Motorradreise-Podcast
http://www.pegasoreise.de
Benutzeravatar
muthoka
 
Beiträge: 142
Registriert: 26.08.2008 20:09
Wohnort: Essen

Re: Axel & Suse ab Oktober in Südamerika

Beitragvon Panny » 24.06.2011 04:43

Axel-AV hat geschrieben:Ab Oktober 2011 werden wir auf 2 DR650 für ein Jahr Südamerika bereisen.
Start in Buenos Aires, dann erstmal Paraguay Uruguay und Südbrasilien bevor wir uns auf den Weg nach Patagonien machen.
http://www.durch-die-welt.de


Hallo Axel & Suse,

wir kommen von Norden und werden ebenfalls September/Oktober durch Uruguay fahren und dann nach Patogonien reisen. Wäre klasse, wenn wir uns begegnen/treffen würden!

Wir können ja kurzfristig in Kontakt treten, wenn Ihr Interesse habt!

Gruß

Panny
http://www.krad-vagabunden.de
Benutzeravatar
Panny
 
Beiträge: 602
Registriert: 03.02.2009 22:02
Wohnort: Köln, Deutschland

Re: Axel & Suse ab Oktober in Südamerika

Beitragvon Panny » 24.06.2011 04:47

muthoka hat geschrieben:Hallo Suse und Axel,
ich habe gesehen Ihr fahrt nach Florianopolis / Brasilien. Da habe ich einen Tipp für Euch:
Cicero ist ein begeisterter Motorradfahrer, der mit seiner Frau Lourdes schon die halbe Welt bereist hat. In seinem Haus hat er ein Extrazimmer für Motorradreisende - "a toca" (= die Höhle). Kein Luxus, aber für umsonst und nette Leute auf einer netten Halbinsel:
http://www.ciceropaes.com.br/a_toca_en.html


Hallo Claudio,

Du schuldest mir ein Bier, wenn wir uns das nächte mal treffen! Da muß ich hier auf der Karawane stöbern, um einen solch erstklassigen Tip von Dir zu finden, anstatt daß Du mir ihn in "Geschenkpapier verpackt" per eMail lieferst:-)
Solche Kontakte liebe ich! Wir werden ganz sicher bei Cicero vorbeifahren!
Danke - für den Tip und das Bier:-)

Gruß aus Peru

Panny
www.krad-vagabunden.de
Benutzeravatar
Panny
 
Beiträge: 602
Registriert: 03.02.2009 22:02
Wohnort: Köln, Deutschland

Re: Axel & Suse ab Oktober in Südamerika

Beitragvon muthoka » 24.06.2011 14:11

@Panny - na, wer wird denn hier beleidigt sein?
Cicero gehört zum Netzwerk der BRAZIL RIDERS von denen ich schon mehrmals geredet und geschwärmt habe.

@Suse & Axel - das ist jetzt auch für Euch interessant, also zugehört und mitgeschrieben:

Die BRAZIL RIDERS sind ein Netzwerk von Motorradreisebegeisterten in Brasilien. Sie stellen auf der Homepage
http://www.brazilriders.com.br/
Ihre Mailadressen zu Verfügung und helfen sich gegenseitig mit Informationen und Tipps auf Reisen. Wir haben auf unserer Brasilienreise einige angemailt und wurden oft spontan eingeladen auch bei ihnen kostenlos zu essen und zu übernachten. Einige sind richtige Freunde geworden. Das Verzeichnis findet ihr auf der Seite mitte oben im Klappmenü unter "integrantes", sauber nach Bundesstaaten und Städten sortiert:
http://www.brazilriders.com.br/index.ph ... &Itemid=86
Wenn Ihr also in Brasilien unterwegs seid, mailt einfach Leute in den Städten an (am besten auf portugiesisch, notfalls per google-translator, Englisch sprechen die wenigsten), bevor ihr hinfahrt. Oft bieten sie an, Euch vor großen Städten abzuholen und dann in die Stadt zu begleiten. Und wenn man sich dann persönlich gegenübersteht, kommt es nicht selten zu einer spontanen Einladung.
Cicero ist da eine herausragende Person, der das Zimmer in seinem Haus auch offensiv im Internet für Motorradreisende anbietet.
Das funktioniert hauptsächlich in den großen Städten an der Küste. Im Landesinneren gibt es deutlich weniger Brasil Riders.
Wenn Ihr genauer wisst wo ihr lang fahrt gebe ich auch gerne konkretere Tipps, z.B. im Bundesstaat Rio Grande do Sul (http://www.mototurismoandersonemichele.blogspot.com/) oder (http://www.cuturneiros.hd1.com.br/), Parana (http://motopatagonia.blogspot.com/) oder Rio (http://www.motoinforma.com/indexzero.html)

Boa viagem, amigos
Claudio

@Panny - Eu vou reservar uma cerveja gelada para você!
Der Motorradreise-Podcast
http://www.pegasoreise.de
Benutzeravatar
muthoka
 
Beiträge: 142
Registriert: 26.08.2008 20:09
Wohnort: Essen

Re: Axel & Suse ab Oktober in Südamerika

Beitragvon Panny » 24.06.2011 15:53

muthoka hat geschrieben:@Panny - Eu vou reservar uma cerveja gelada para você!


Oi Claudio,

foi só uma piada! É claro que eu não estou ofendido. Mas a cerveja gelada É claro que estou feliz!

Saudações do Peru!
Benutzeravatar
Panny
 
Beiträge: 602
Registriert: 03.02.2009 22:02
Wohnort: Köln, Deutschland

Re: Axel & Suse ab Oktober in Südamerika

Beitragvon Axel-AV » 26.06.2011 20:45

Panny hat geschrieben:
Hallo Axel & Suse,

wir kommen von Norden und werden ebenfalls September/Oktober durch Uruguay fahren und dann nach Patogonien reisen. Wäre klasse, wenn wir uns begegnen/treffen würden!

Wir können ja kurzfristig in Kontakt treten, wenn Ihr Interesse habt!

Gruß

Panny
http://www.krad-vagabunden.de


Hi Panny
da treffen wir uns sicher
bis dann
Grüsse Axel
Benutzeravatar
Axel-AV
 
Beiträge: 78
Registriert: 04.09.2006 01:29
Wohnort: München / Sindelfingen

Re: Axel & Suse ab Oktober in Südamerika

Beitragvon Axel-AV » 26.06.2011 20:50

muthoka hat geschrieben:Hallo Suse und Axel,
ich habe gesehen Ihr fahrt nach Florianopolis / Brasilien. Da habe ich einen Tipp für Euch:
Cicero ist ein begeisterter Motorradfahrer, der mit seiner Frau Lourdes schon die halbe Welt bereist hat. In seinem Haus hat er ein Extrazimmer für Motorradreisende - "a toca" (= die Höhle). Kein Luxus, aber für umsonst und nette Leute auf einer netten Halbinsel:
http://www.ciceropaes.com.br/a_toca_en.html

Boa viagem
Claudio


Danke für den Tip
in Florianopolis haben wir zwar schon ne Anlaufstelle aber ob wir da auch pennen können weiss ich noch ned
Benutzeravatar
Axel-AV
 
Beiträge: 78
Registriert: 04.09.2006 01:29
Wohnort: München / Sindelfingen

Re: Axel & Suse ab Oktober in Südamerika

Beitragvon Axel-AV » 09.10.2011 00:27

Nach 2 Tagen Zoll in Buenos AIres und einer Woche warten auf unser Fluggepäck das bereits in Frankfurt liegengeblieben war (Condor/Lufthansa/Copa) sind wir nach dem ersten Fahrtag mittlerweile in Gualeguaychu an der Grenze zu Uruguay und legen Ruhetag ein und hoffen dass das Wetter morgen besser wird.
die nächsten ein zwei Wochen wollen wir durch Uruguay, erst bissl durchs Hinterland und dann an die Ostküste, bissl an Strand. Danach solls erst nach Florianopolis gehen bevor wir nach Iguazu fahren.
Mal schaun obs hier und in Südbrasilien landschaftlich wirklich überall so langweilig ist
http://www.durch-die-welt.de
Benutzeravatar
Axel-AV
 
Beiträge: 78
Registriert: 04.09.2006 01:29
Wohnort: München / Sindelfingen

Re: Axel & Suse ab Oktober in Südamerika

Beitragvon Axel-AV » 22.10.2011 03:36

[quote="muthoka"
Wenn Ihr genauer wisst wo ihr lang fahrt gebe ich auch gerne konkretere Tipps, z.B. im Bundesstaat Rio Grande do Sul (http://www.mototurismoandersonemichele.blogspot.com/) oder (http://www.cuturneiros.hd1.com.br/), Parana (http://motopatagonia.blogspot.com/) oder Rio (http://www.motoinforma.com/indexzero.html)
[/quote]

Hi Claudio
wir sind jetzt in Brasilien angekommen und derzeit bissl nördlich von Rio Grande auf der Halbinsel.
In den nächsten Tagen werden wir nach Florianapolis kommen und wollen auf dem Weg dorthin über die Serra do Rio do Rastro fahren und dort Cicero besuchen.
Danch soll es Nach Iguazu gehn.
Hast du da noch Tipps was wir da nicht auslassen sollten?

Thx
Axel
Benutzeravatar
Axel-AV
 
Beiträge: 78
Registriert: 04.09.2006 01:29
Wohnort: München / Sindelfingen

noch ein Südamerika Buch

Beitragvon Axel-AV » 07.08.2015 18:23

Zeit für Werbung:
SInd jetzt schon wieder eine Weile zurück und nachdem unser Verlag auch mal in die Pötte gekommen ist, können wir euch seit heute unser Buch zur Reise präsentieren:
Ein Jahr ist viel zu kurz! Mit Motorrädern durch Südamerika
Bild
Ein Jahr ist viel zu kurz! Mit Motorrädern durch Südamerika
Ein Jahr durch Südamerika
http://www.durch-die-welt.de
Benutzeravatar
Axel-AV
 
Beiträge: 78
Registriert: 04.09.2006 01:29
Wohnort: München / Sindelfingen


Zurück zu Links auf private Motorradfernreise-Seiten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast