Motorradreiseforum Motorradkarawane Motorrad-Reise-Treffen Gieboldehausen Karawane - Kultur grenzenlos

Masterarbeit Umfrage Thema Motorrad-Navigations-App

Masterarbeit Umfrage Thema Motorrad-Navigations-App

Beitragvon SebastianDa » 25.05.2015 18:31

Hallo Community,

ich entwickle gerade im Rahmen meiner Masterarbeit eine Motorrad-Navigations-App, die das Fahren an sich vereinfachen und dem Fahrer die Sorge der Navigation abnehmen soll.

Dazu brauch ich aber deine Hilfe. Ich möchte herausfinden, welche Anforderungen du konkret an eine App /Navigationshilfe hast.

Aus diesem Grund habe ich eine kurze Umfrage erstellt und würde mich freuen, wenn du 5 Min Zeit hast, daran teilzunehmen.

Der Link zur Umfrage: http://goo.gl/forms/yEHZge2U0Z

Vielen Dank und allseits gute Fahrt.
Sebastian
Benutzeravatar
SebastianDa
 
Beiträge: 6
Registriert: 20.05.2015 10:33

Re: Masterarbeit Umfrage Thema Motorrad-Navigations-App

Beitragvon AndiP » 26.05.2015 08:48

Hallo Sebastian,
da hast Du Dir aber keine leichte Aufgabe gemacht. Daran ist selbst schon Garmin gescheitert, einen Algorithmus zu finden, der nicht die kürzeste oder schnellste Strecke, sondern die kurvenreichste oder landschaftlich Schönste ermittelt. Ohne Kartenmaterial, daß diese Informationen zur Verfügung stellt, ein schwieriges Unterfangen. Viel Glück bei Deiner Arbeit.
Boxergrüße aus'm Sauerland vom Andi
Benutzeravatar
AndiP
 
Beiträge: 190
Registriert: 31.03.2003 13:25
Wohnort: Hochsauerland

Re: Masterarbeit Umfrage Thema Motorrad-Navigations-App

Beitragvon scooter » 26.05.2015 10:09

na ja, so ganz schwierig kann es ja nicht sein.

Mein erstes Navi war so ein Medion Notizbuchding (komme gerade auf den Namen nicht) mit GPS, dort war in der Navigon Software schon die Option Schöne Strecke eingebaut die richtig gut funktioniert hat.
Ich glaube das waren immer die Straßen, welche den grünen Balken auf den Landkarten dran haben. Diese wurden halt mit Straßen der unteren Katagorie verbunden.
Benutzeravatar
scooter
 
Beiträge: 154
Registriert: 12.03.2013 13:34
Wohnort: Osterode/ Harz

Re: Masterarbeit Umfrage Thema Motorrad-Navigations-App

Beitragvon SebastianDa » 26.05.2015 12:38

Die Detektion von kurvenreichen Strecken habe ich bereits fertig und ausreichend getestet. Das war recht simpel, da es eine einfache Mathematische Operation war. Witzigerweise werden automatisch alle Kreisverkehre als extrem kurvenreich definiert. Das habe ich aber schon behoben ;)

Das mit der landschaftlich schöneren Strecke ist schon herausfordernder, aber da bin ich dran. Ich benutze übrigens OSM Daten die viel hergeben :)
Benutzeravatar
SebastianDa
 
Beiträge: 6
Registriert: 20.05.2015 10:33

Re: Masterarbeit Umfrage Thema Motorrad-Navigations-App

Beitragvon elbstrand » 26.05.2015 14:04

hi sebastian,

tolles thema, macht privat richtig spass und ist wirtschafts- arbeitgeberrelevant, gute sache.

was sowohl navis als auch smartphones nicht sicher drauf haben ist diese funktion "skip way point".

irgendeine strecke speichern ist easy für auch simple geräte, aber das zwischenziel während er fahrt zu übergehen und einfach weiter der route zu folgen ist me das größte problem. immer wieder anhalten, handschuhe aus, unterhandschuhe aus, smartphone/navi raus, auf tasten rum tickern (während einer MOTORRADTOUR!) verdirbt einem das digitalgeraffel sehr.

an so einfachen punkten scheitert die ganze brauchbarkeit.
alle navis, die ich kannte, scheiternten an ganz einfachen punkten, die einfach nicht behoben wurden. das an sich gute becker crocodile hatte in unbrauchbares cradle, der strom lud nicht nach. becker reagierte nicht, sondern stellte das navi ein?! die stückzahl und damit der markt geben es nicht her, sich weiter drum zu kümmern.

ich kauf mir für motorrad nix mehr, bis ich restlos überzeugt bin, der preis ist mir egal. bis dahin tuts das smartphone und die karten.

elbstrand
XL500S - CB750F - NT647HAWK - VTR1000F - CBR1100XX - SPRINTST1050ABS - XT660ZATenere - Z900RS
elbstrand
 
Beiträge: 131
Registriert: 13.01.2010 16:21

Re: Masterarbeit Umfrage Thema Motorrad-Navigations-App

Beitragvon SebastianDa » 26.05.2015 14:26

Hallo elbstrand!

diese Info ist sehr interessant Danke! Ich nehme diesen Punkt (Skip Way Point) aufjedenfall in die Arbeit mit auf und schaue ob ich das in den 5 Monaten irgendwie unterbringen kann.

Als Idee, da das Smartphone ja nicht mit Handschuhen bedienbar ist:

Wenn ich eine Tourenplanung erstellt habe und "abfahre"; ich aber den nächsten Wegpunkt überspringen will: Wäre folgendes deiner Meinung nach praktisch? Wenn der Annäherungssensor des Smartphones für 2 Sekungen komplett verdeckt wird (hand drüber halten) ==> Überspringe diesen Wegpunkt.

Was hälst du von dieser Idee?
Benutzeravatar
SebastianDa
 
Beiträge: 6
Registriert: 20.05.2015 10:33

Re: Masterarbeit Umfrage Thema Motorrad-Navigations-App

Beitragvon AndiP » 26.05.2015 14:44

Hallo Sebastian,
wichtig finde ich auch, wenn ich die ursprüglich geplate Route verlasse (bzw. verlassen muss), daß die Software den Weg zur ursprüglichen automatisch neu berechnet. Garmin hat mal in MapSource bis zu einer bestimmten Version ganz gut hin bekommen, dann aber nicht weiter verfolgt.
Ich bin auch mittlerweile ein Fan von OSM Karten. Bleib am Ball...
Boxergrüße aus'm Sauerland vom Andi
Benutzeravatar
AndiP
 
Beiträge: 190
Registriert: 31.03.2003 13:25
Wohnort: Hochsauerland

Re: Masterarbeit Umfrage Thema Motorrad-Navigations-App

Beitragvon SebastianDa » 26.05.2015 15:54

Hey Andi,

Danke, ich nehm es auf und schau mal was ich draus machen kann :)
Benutzeravatar
SebastianDa
 
Beiträge: 6
Registriert: 20.05.2015 10:33

Re: Masterarbeit Umfrage Thema Motorrad-Navigations-App

Beitragvon GS Tom » 26.05.2015 18:11

Die Neuberechnung der Route läuft (bei Garmin) doch problemlos oder?. Das (schnelle) Überspringen von Routenpunkten wär nicht schlecht.
Gruss Thomas
Benutzeravatar
GS Tom
 
Beiträge: 204
Registriert: 10.09.2010 08:11
Wohnort: Idar-Oberstein

Re: Masterarbeit Umfrage Thema Motorrad-Navigations-App

Beitragvon SebastianDa » 31.05.2015 10:29

Ich habe gerade ebend die Umfrage geschlossen. Es kamen beeindruckende 256 Antworten zusammen!

VIELEN VIELEN DANK!

Ich werde mich jetzt an die Auswertung setzen und die Anforderungen definieren. Bin gespannt was raus kommt :)
Benutzeravatar
SebastianDa
 
Beiträge: 6
Registriert: 20.05.2015 10:33

Re: Masterarbeit Umfrage Thema Motorrad-Navigations-App

Beitragvon Blindschleiche » 31.05.2015 23:12

Bin gespannt auf dein Ergebnis, sowohl von der Umfrage als auch von deiner Arbeit.
Gruss Marco
Blog: blindschleiche.ch / Videos: YouTube / Fotos: Flickr & Instagram
Benutzeravatar
Blindschleiche
 
Beiträge: 305
Registriert: 20.01.2013 23:12
Wohnort: Gossau.SG.CH.

Re: Masterarbeit Umfrage Thema Motorrad-Navigations-App

Beitragvon elbstrand » 02.09.2015 13:41

@ sebastian,

jede idee, die ein loslassen des lenkers beinhaltet, ist kritisch.

daher: wenn du sicher weisst, dass bei JEDEM smartphone der annäherungssensor eindeutig ohne aufwand zu erreichen ist und fehlbedienung ausgeschlossen ist, dann ja.

ich wüsste das nicht.

sorry for delay

elbstrand
XL500S - CB750F - NT647HAWK - VTR1000F - CBR1100XX - SPRINTST1050ABS - XT660ZATenere - Z900RS
elbstrand
 
Beiträge: 131
Registriert: 13.01.2010 16:21

Re: Masterarbeit Umfrage Thema Motorrad-Navigations-App

Beitragvon elbstrand » 31.05.2016 09:57

lieber thread-eröffner,

was ist denn aus deiner idee geworden?

neugierig,

elbstrand
XL500S - CB750F - NT647HAWK - VTR1000F - CBR1100XX - SPRINTST1050ABS - XT660ZATenere - Z900RS
elbstrand
 
Beiträge: 131
Registriert: 13.01.2010 16:21

Re: Masterarbeit Umfrage Thema Motorrad-Navigations-App

Beitragvon SebastianDa » 31.05.2016 12:25

Hallo elbstrand,

ich habe deinem Beitrag jetzt erst gesehen, verzeihe mir :) . Ich kann dir aber mitteilen das meine APP seit 3 Wochen im Play Store von Android verfügbar ist! Sie heißt calimoto! Hier auch der direkte Link: https://play.google.com/store/apps/deta ... moto&hl=de.

Ich würde mich über Feedback und Fragen freuen!
Benutzeravatar
SebastianDa
 
Beiträge: 6
Registriert: 20.05.2015 10:33


Zurück zu Anregungen, Kritik, Treffen ...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron