Motorradreiseforum Motorradkarawane Motorrad-Reise-Treffen Gieboldehausen Karawane - Kultur grenzenlos

Motorrad Versicherung in Brasilien

Absicherung für den Fall der Fälle

Motorrad Versicherung in Brasilien

Beitragvon Reise-Klaus » 13.11.2015 11:46

Hallo,
bin in Brasilien mit meinem Motorrad.
Möchte hier eine Versicherungen für Südamerika bzw Mercosur abschließen.
Weiß jemand welche Versicherungs Agentur das hier macht?
Habe schon bei einer angefragt. Die kennen mein Modell (BMW R80 GS) nicht :-(

Danke
Klaus
Reise-Klaus
 
Beiträge: 23
Registriert: 04.06.2014 07:22

Re: Motorrad Versicherung in Brasilien

Beitragvon pickypalla » 13.11.2015 14:16

Hallo Klaus,

ich hab die Versicherung über die Allianz für Südamerika.

Die Agentin sitzt in Buenos Aires und spricht deutsch.

Hier findest du ihre Kontaktdaten: http://www.stadtkinder-unterwegs.com/#! ... itung/cosv

lg aus brasilien
travels | events | photography

http://www.pickypalla.com
Benutzeravatar
pickypalla
 
Beiträge: 111
Registriert: 07.03.2015 21:01

Re: Motorrad Versicherung in Brasilien

Beitragvon Reise-Klaus » 17.11.2015 02:26

Hallo,
habe ein Angebot bekommen von Ingrid, bei der Allianz, in Argentinien. AR$ 2100,- für 6 Monate.
Allerdings muß ich das Geld in die USA überweisen. :shock:
Kreditkarte geht nicht.
Na dann muss ich wohl in den saueren Apfel beißen. :x

Wo bist du denn in Brasilien, pickypalla?
Ich bin zwischen Joinville und Florianopolis, im Süden.
Danke schon mal.
Klaus
Reise-Klaus
 
Beiträge: 23
Registriert: 04.06.2014 07:22

Re: Motorrad Versicherung in Brasilien

Beitragvon pickypalla » 17.11.2015 11:34

in diesem Preisbereich liegt meine Versicherung glaube ebenfalls. Bezahlt hatte ich per Western Union, nach dem ich den Versicherungsnachweis bekommen hatte. Das geht relativ günstig.

Ich bin zur Zeit in Abadiania, ist in der Nähe von Brasilia.

Im Dezember gehts dann nach Rio-Iguazu-Florianapolis-Montevideo-bis Ushuaia.

LG
travels | events | photography

http://www.pickypalla.com
Benutzeravatar
pickypalla
 
Beiträge: 111
Registriert: 07.03.2015 21:01

Re: Motorrad Versicherung in Brasilien

Beitragvon Reise-Klaus » 05.01.2017 11:26

Hallo,
bin zurück in Brasilien und da meine Versicherung für mein Moto abgelaufen ist,
suche ich eine Agentur hier in Brasilien die mir eine neue verkauft.
Habe schon bei einigen versucht.
Leider ist das in Brasilien anscheinend nicht möglich für 2 Monate eine zu kaufen.
Hat jemand noch eine Idee?
Danke
Reise-Klaus
 
Beiträge: 23
Registriert: 04.06.2014 07:22

Re: Motorrad Versicherung in Brasilien

Beitragvon pickypalla » 06.01.2017 02:56

wie bereits erwähnt, kauf eine für alle Mercusor Staaten, da ist Brasilien inklusive.

LG aus Brasilien
travels | events | photography

http://www.pickypalla.com
Benutzeravatar
pickypalla
 
Beiträge: 111
Registriert: 07.03.2015 21:01

Re: Motorrad Versicherung in Brasilien

Beitragvon Reise-Klaus » 06.01.2017 03:11

Hallo pickypalla,
das habe ich ja schon gehabt.

War ja schon über ein Jahr damit in Südamerika unterwegs und die ist jetzt abgelaufen.

In Peru oder Argentinien ist das bei MAPFRE kein Problem. Die auch billiger ist als Speiser.

Das Problem ist eine Versicherung von Brasilien aus für nur einen bzw zwei Monate zu kaufen.
Speiser in Argentinien macht das nur für min 4 Monate.
Werde halt die Monate die ich noch in Brasilien bin ohne Versicherung fahren.

Gruß
Klaus
Reise-Klaus
 
Beiträge: 23
Registriert: 04.06.2014 07:22

Re: Motorrad Versicherung in Brasilien

Beitragvon pickypalla » 06.01.2017 17:20

Kannst du machen. Versicherung ist in Brasilien keine Pflicht.

Unfallfreie Fahrt!


PS: wo fährst du so lang?
travels | events | photography

http://www.pickypalla.com
Benutzeravatar
pickypalla
 
Beiträge: 111
Registriert: 07.03.2015 21:01

Re: Motorrad Versicherung in Brasilien

Beitragvon Reise-Klaus » 06.01.2017 18:18

Bin zur Zeit in Joinville.
Gruß
Reise-Klaus
 
Beiträge: 23
Registriert: 04.06.2014 07:22


Zurück zu Kranken- und andere Versicherungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron