Motorradreiseforum Motorradkarawane Motorrad-Reise-Treffen Gieboldehausen Karawane - Kultur grenzenlos

Irland Anreise

Wenn statt den eigenen fremde Achsen rollen sollen

Irland Anreise

Beitragvon schubox » 02.01.2015 18:34

Hallo liebe Reisefreunde,

im August möchte ich mit meiner Frau (Selbstfahrerin, also mit zwei Bikes)nach Irland.

Die Anreise von Nürnberg ist recht weit. Hat jemand Erfahrung mit Anhängertransport bis in die Nähe von Calais? Gibt es da einen Parkplatz wo man sein Auto nebst Hänger ca. 2 Wochen abstellen kann und es unbeschädigt wieder findet wenn man zurück kommt?

Oder kennt jemand eine andere Alternative?

Sonst bleibt nur die Strecke in zwei Tagen auf dem Sattel auszusitzen.
Das wäre zwar auch sehr reizvoll, aber es blieben zwei Tage weniger Für die Insel.

Im Voraus vielen Dank für Eure Antworten

Einen guten Start ins neue Jahr,

Euer Michael
schubox
 
Beiträge: 1
Registriert: 09.12.2014 15:37

Re: Irland Anreise

Beitragvon Detlev » 02.01.2015 19:33

Die Startdestination Hilden mag von euch etwas weit weg sein, vielleicht - wenn der Zeitaspekt im Mittelpunkt - ist es trotzdem interessant: www.bike-on-board.de. Die fahren auch Dublin an.

Detlev
Lesenswerte Reiseberichte unter www.simplesimon.de
Benutzeravatar
Detlev
 
Beiträge: 303
Registriert: 24.09.2009 11:32
Wohnort: Lüdenscheid/Sauerland


Zurück zu Motorradreisezug, Hängertransport

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast