Motorradreiseforum Motorradkarawane Motorrad-Reise-Treffen Gieboldehausen Karawane - Kultur grenzenlos

Fähre über das Schwarze Meer

Nach Afrika? Das Darien Gap überspringen? Wie kommt das Mopped nach Kathmandu?

Fähre über das Schwarze Meer

Beitragvon heinz1950 » 11.12.2015 17:53

Hat hier schonmal jemand eine Fähre über das Schwarze Meer genutzt? Z.B. die hier:
http://www.ukrferry.com/eng/schedules/i ... oti-batumi
heinz1950
 
Beiträge: 40
Registriert: 29.01.2006 11:02

Re: Fähre über das Schwarze Meer

Beitragvon klausmong1 » 11.12.2015 18:07

Ich hab mich dafür heuer interessiert und mit denen auch geschrieben, es aber nach den Antworten wieder verworfen.

Hat für mich von der Zeit und den Kosten dann nicht interessiert.
Benutzeravatar
klausmong1
 
Beiträge: 1029
Registriert: 03.01.2013 13:03

Re: Fähre über das Schwarze Meer

Beitragvon heinz1950 » 11.12.2015 18:15

Ja gut, nach aktueller Preisliste kostet ein Bike von Illyichevsk nach Batumi 100 US$ und 1 Bett in einer 4-Bett-Kabine 95 US$. Da sind dann auch die Mahlzeiten drin enthalten.

Mich würde interessieren, ob man da unbedingt vorbuchen muss, oder ob man auch spontan noch mitkommt. Ich bin nämlich kein Freund von langwierigen Festlegungen ;-)
heinz1950
 
Beiträge: 40
Registriert: 29.01.2006 11:02

Re: Fähre über das Schwarze Meer

Beitragvon klausmong1 » 11.12.2015 18:26

Ich finde leider die Mail nicht mehr, vermutlich schon gelöscht.
Damals ging es noch darum, das wegen der Kämpfe in der Ukraine ein Umweg in der Routenführung gemacht wird ( die Krim in größerer Entfernung umfahren ) und daher die Strecke länger dauert und man nicht die Einhaltung der Fahrpläne garantieren kann.

Über den Rest kann ich Dir nichts sagen.
Benutzeravatar
klausmong1
 
Beiträge: 1029
Registriert: 03.01.2013 13:03

Re: Fähre über das Schwarze Meer

Beitragvon justyjusty123 » 17.12.2015 23:54

Hi,

Hab mich dort mal wegen einer Überfahrt von Ilyichevsk bei Odessa nach Georgien erkundigt. Im wesentlichen muss man erst nach Odessa sich anmelden und dann aufs Schiff nach Ilyichevsk . Man liest von größeren Verspätungen und sogar Umwegen.

Achtung: Daten sind vom Frühling 2015.
FOR PASSENGERS AND CARS - M/V "GREIFSWALD" OR M/V "VILNIUS SEAWAYS" UKRAINE - GEORGIA - UKRAINE (ILICHEVSK - BATUMI - ILICHEVSK) (SISTERS-SHIPS, FOTOS IN ATTACHMENT THIS LETTER).

VOYAGES M/V "GREIFSWALD" OR M/V "VILNUS SEAWAYS" ILICHEVSK - BATUMI IN MARCH - APRIL: 04.03 / 11.03 / 18.03 / 25.03.

VOYAGES M/V "GREIFSWALD" OR M/V "VILNIUS SEAWAYS" : BATUMI - ILICHEVSK IN MARCH - APRIL : 01.03 / 08.03 / 15.03 / 22.03 / 29.03 / 05.04 / 12.04 / 19.04 / 26.04.

FROM 15 OCTOBER 2014 M/V "GREIFSWALD" OR M/V "VILNIUS SEAWAYS" WORK ON LINE ILICHEVSK - CONSTANZA (ROMANIA) - BATUMI (in port Constanza only loading and unloading of cargo,not passengers)

USUALLY, DEPARTURE M/V "GREIFSWALD" OR M/V "VILNIUS SEAWAYS" FROM THE BERTH ILICHEVSK TO BATUMI - EVERY THURSDAY.

OTHER OUR FERRY ("GEROI SHIPKI" AND "GEROI PLEVNY") AND BULGARIAN FERRY ("GEROI ODESSY" AND "GEROI SEVASTOPOLYA") - ONLY CARGO-RAIL FERRY FOR TRANSPORTATION RAIL-WAGONS AND TIR-s, NOT FOR TRANSPORTATION THE PASSENGERS AND PASSENGERS WITH PRIVAT CARS.
AND AT THIS MOMENT KERCH - POTI DOES NOT WORK.

THE PROCEDURE OF RESERVATION THE PLACES FOR PASSENGERS OR FOR PASSENGERS AND
CAR / MOTO:

1/.PLS SEND BY MY E-MAIL: vyt-ukrferry-tour@mail.ru THE APPLICATION FORM IN ATTACHMENT THIS LETTER.

THEN I WILL SEND TO YOU THE CALCULATION YOUR TRIP AND CONFIRMATION THE DATE OF VOYAGE.

1/.DEPARTURE FROM ILICHEVSK TO BATUMI M/V"GREIFSWALD" OR M/V "VILNIUS SEAWAYS" - 1 VOYAGE AT WEEK.

YOU MUST COME TO ME IN OFICE IN ODESSA AT WEDNESDAY 11:00 AM,PAY FOR THE
TICKET.

THEN YOU MUST COME TO FERRY TERMINAL ILICHEVSK ON BOARDING.

APPROXIMATELY (IN TIME) PROCEDURE BY FERRY TERMINAL:

PASSENGERS BOARDING IN ILICHEVSK - WEDNESDAY 02:00 P.M.

THAN CUSTOMS, CARGO OPERATIONS: RAILWAGON ,TIR-s.

ABOUT 08:00 P.M. - YOU IN YOUR CABINE,INCLUDID MEAL EVENING IN RESTAURANT AND 3
MEAL INCLUDID EVERY DAY ON VOYAGE.

DEPARTURE FROM THE BERTH ILICHEVSK -THURSDAY / MORNING.

ARRIVAL IN BATUMI- SATURDAY / EVENING.

BOARDING IN BATUMII - SUNDAY / MORNING.

DEPARTURE FROM BATUMI TO ILICHEVSK - SUNDAY / EVENING.

ARRIVAL IN ILICHEVSK - WEDNESDAY / MORNING.

2/.TARIFFS FOR PASSENGERS:

ABOUT THE TARRIFS AT THIS MOMENT SEE PLS OUR WEB-SITE:

http://www.ukrferry.com/eng/tariffs/tar ... batumi-grw

http://www.ukrferry-tour.com/cruises/Bl ... ses/ID-342

1 PLACE IN CABIN CATEGORY E (FOR 4 PERSONS,WINDOW,SHOWER,TOILET): 2060 hrivnas / per 1 person (equivalent: 165 USD / per 1 person);

1 PLACE IN CABIN CATEGORY "C"(FOR 2 PERSONS,WINDOW,SHOWER,TOILET): 2450 hrivnas / per 1 person (equivalent: 195 USD / per 1 person ); (FOTO CABIN IN ATTACHMENT THIS LETTER).;

1 PLACE IN CABIN CATEGORY "B"(CABIN CATEGORY SEMI-LUX FOR 3 PERSONS,2 BEDS AND 1 SOFA,WINDOW,SHOWER,TOILET): 2950 hrivnas / per 1 person (equivalent: 235 USD / per 1 persons );

2 PLACES IN CABIN CATEGORY "B"(CABIN CATEGORY SEMI-LUX FOR 3 PERSONS,2 BEDS AND 1 SOFA,WINDOW,SHOWER,TOILET): 5900 hrivnas / per 2 persons (equivalent: 470 USD / per 2 persons );

3 PLACES IN CABIN CATEGORY "B" (CABIN CATEGORY SEMI-LUX FOR 3 PERSONS,2 BEDS AND 1 SOFA,WINDOW,SHOWER,TOILET) =
7960 hrivnas / per 3 person (equivalent: 635 USD / per 3 person); (FOTO CABIN IN ATTACHMENT THIS LETTER).

PAYMENT ONLY CASH IN UKR.HRIVNAS IN DAY OF BOARDING.

+ RESERVATION FOR THE PASSENGER (IN ATTACHMENT THIS LETTER).

FOR PASSENGERS ARE CATEGORY OF CABINS: "A"; SEMILUX "B+B+B3"; "C"; "E".

CABIN CATEGORY "D" - ONLY FOR THE TIR-s DRIVERS.

TRANSPORTATION DOG OR CAT: 30 USD / ONE WAY.

Tariffs for cars, jeeps and minibuses for Ilyichevsk - Batumi:

Cost of transportation of a car is 430 USD including terminal handling expenses in Ilyichevsk and Batumi+ reservation.
Cost of transportation of a jeep or minibus is 495 USD including terminal handling expenses in Ilyichevsk and Batumi+ reservation.
Motorbike: 222 USD + reservation.
Bicycle- transportation is free of charge.
Payment in Ilichevsk Ferry Terminal in UAH (hrivnas).

3/.ABOUT CATEGORIES OF CABINS SEE PLS:

http://www.ukrferry.com/eng/vessels/vessel-greifswald

BRGDS,
MR.VLADLEN TARASENKO
HEAD OF THE PASSENGER DEPARTMENT
OF "UKRFERRY TOUR" COMPANY
UKRAINE,ODESSA

WORK TIME: MONDAY - FRIDAY: 10:00 - 19:00.


noch etwas: von Varna/Bulgarien geht nix:
FROM VARNA TO BATUMI OR POTI - ONLY CARGO-RAIL FERRY TRANSPORTATION, NO PASSENGERS.
justyjusty123
 
Beiträge: 3
Registriert: 15.12.2015 13:22


Re: Fähre über das Schwarze Meer

Beitragvon klausmong1 » 18.12.2015 00:10

So in etwa waren auch meine Infos.
Daher mein Entschluss das sein zu lassen und doch selbst zu fahren.

Was echt schön war und für mich die Beste Entscheidung.
Benutzeravatar
klausmong1
 
Beiträge: 1029
Registriert: 03.01.2013 13:03

Re: Fähre über das Schwarze Meer

Beitragvon Powerwade » 18.12.2015 12:20

Hallo,
hab die Fähre schon 3 mal genutzt, zuletzt 2014. Das Schiff heißt Greifswald und ist gut in Schuss. Es sind fast nur LKW Fahrer an Bord. Wir hatten jeweils eine 2 oder 3 Bett Kabine mit Fenster ! Preis ist sehr günstig da Essen incl. Be - und entladen ist sehr langwierig. Wir sind einen Tag vorher nach Odessa gereist, haben uns die schöne Stadt angesehen und sind am nächsten Tag nach Erledigung der Formalitäten im Fährbüro zum Hafen gefahren. Seit der Krimkrise hat sich die Fahrzeit etwas verlängert. Man ist etwas schneller als auf dem Landweg, spart eine Menge Geld und schont die Maschine für die Weiterreise. Alles in Allem sehr erholsam. Auf dem Landweg gibt's natürlich auch einiges zu sehen. Insbesondere die Strecke durch Russland bei Einreise über die Georgische Heerstraße. Wenn du noch Fragen hast kannst du mich gerne anmailen.

Gruß Klaus
Powerwade
 
Beiträge: 58
Registriert: 12.01.2011 10:36
Wohnort: Rosenheim

Re: Fähre über das Schwarze Meer

Beitragvon klausmong1 » 18.12.2015 18:24

Hallo Klaus.

Eure Reise war ja für mich der - da mal für 2015 nachzufragen.

Aber wie bereits geschrieben, ich hab dort direkt angefragt und das war mir etwas zu mühsam, weil die auch die Abfahrtszeiten nicht garantieren konnten und ich so für mich mit meinem Abfahrtstermin in Ö und dem Zeitpan der Fähre länger benötigt hätte ( weil die Fähre eben nicht dann fuhr, wenn ich sie benötigte.)
Benutzeravatar
klausmong1
 
Beiträge: 1029
Registriert: 03.01.2013 13:03


Zurück zu Fähren, Verschiffung und Luftfracht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste