Motorradreiseforum Motorradkarawane Motorrad-Reise-Treffen Gieboldehausen Karawane - Kultur grenzenlos

Transportkiste BMW

Nach Afrika? Das Darien Gap überspringen? Wie kommt das Mopped nach Kathmandu?

Transportkiste BMW

Beitragvon Wohu » 07.02.2019 16:19

Hallo liebe Mitreisende,

ich möchte meine BMW R1200GS ADV nach Chile verschiffen. Da ich Sachen die Andere schon gemacht haben nicht neu erfinden möchte, frage ich hier wie groß die Transportkiste für den Schiffstransfer sein muss. Möglicherweise hat jemand ein ähnliche Motorrad und kann mir die Maße mitteilen. Es soll alles, außer das Handgepäck für den Flug mit in die Kiste.
Danke für die Hilfe
LG Hubert
Wohu
 
Beiträge: 3
Registriert: 29.12.2018 11:52

Re: Transportkiste BMW

Beitragvon pickypalla » 07.02.2019 17:18

je kleiner desto günstiger...

frag mal bei Händlern in deiner Umgebung, ob die eine Kiste über haben. oft werden neue Maschinen, gerade die japsen, in Kisten geliefert und diese danach weggeschmissen.

BxHxl waren 90x140x240 mit abmontiertem Lenker/Scheibe und Vorderrad.
travels | events | photography

http://www.pickypalla.com
Benutzeravatar
pickypalla
 
Beiträge: 111
Registriert: 07.03.2015 21:01

Re: Transportkiste BMW

Beitragvon Olaf J. » 12.03.2019 17:27

Hallo Hubert,
wann willst Du denn losfahren? Möglicherweise benötigst Du ja gar keine Kiste? Melde Dich gern einmal bei mir

Gruß
Olaf
Olaf J.
 
Beiträge: 216
Registriert: 20.11.2008 19:07


Zurück zu Fähren, Verschiffung und Luftfracht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron