Motorradreiseforum Motorradkarawane Motorrad-Reise-Treffen Gieboldehausen Karawane - Kultur grenzenlos

Visa vor Ort

Persönliche Dokumente, die immer gebraucht werden.

Visa vor Ort

Beitragvon The-Verve » 02.08.2014 17:28

Hallo!

Ich hätte da mal eine Frage zum Thema Visa vor Ort.

Üblicherweise und wenn für die jeweiligen Reiseländer erforderlich, besorge ich mir meine Visa immer im voraus bzw. vor Reiseantritt, soll bedeuten, auf einer Botschaft oder einem Konsulat des jeweiligen Landes in Deutschland. Nachteil ist halt die sehr lange Vorlaufzeit, da einige Botschaften schon mal für die Visaersteilung mehrere Wochen benötigen.

Nun stellt sich mir die Frage, ob jemadn im Forum schon mal sein Visa fürs nächste Reiseland vor Ort erstellen lassen hat. Mich würde hier besonderst der Nahe Osten interessieren, also Israel, Agypten als auch Jordanien und zur Weiterreise der Irak, also im Detail z.B. eine Visabeantragung auf der irakischen Botschaft in Jordanien.

Hat zufällig irgendjemand aus den Forum vergleichbare Erfahrungen?

Vielen Dank!

Pete
www.rettet-peter.de
Benutzeravatar
The-Verve
 
Beiträge: 129
Registriert: 04.01.2009 20:49
Wohnort: AB

Re: Visa vor Ort

Beitragvon Thomas93K » 05.02.2015 15:46

Frage: Ist am folgenden Plan etwas auszusetzen?

Reise route =
Europa, Türkei(kein Visum), Georgien(kein Visum), Armenien(kein Visum), Iran, Turkmenistan, Usbekistan, Tadschikistan, Kirgistan(kein Visum), Kasachstan(kein Visum(nur 15 Tage)), Russland, Mongolei(Kein Visum), Russland -> Vladiwostok.

Iran Visum: in Armenien-Jerewan beantragen
Turkmenistan Visum: in Iran-Theran beantragen
Usbekistan Visum: in Turkmenistan-Ashgabat beantragen
Tajikistan Visum: in Usbekistan-Tashkent beantragen
Russland Visum: In Deutschland beantragt (90-Tage, 2 mal Einreise)
Thomas93K
 
Beiträge: 11
Registriert: 23.08.2014 14:37

Re: Visa vor Ort

Beitragvon Tom-Traveller » 05.02.2015 16:43

Thomas93K hat geschrieben:Frage: Ist am folgenden Plan etwas auszusetzen?

Reise route =
Europa, Türkei(kein Visum), Georgien(kein Visum), Armenien(kein Visum), Iran, Turkmenistan, Usbekistan, Tadschikistan, Kirgistan(kein Visum), Kasachstan(kein Visum(nur 15 Tage)), Russland, Mongolei(Kein Visum), Russland -> Vladiwostok.

Iran Visum: in Armenien-Jerewan beantragen
Turkmenistan Visum: in Iran-Theran beantragen
Usbekistan Visum: in Turkmenistan-Ashgabat beantragen
Tajikistan Visum: in Usbekistan-Tashkent beantragen
Russland Visum: In Deutschland beantragt (90-Tage, 2 mal Einreise)


Hi

.... toller Plan...

Wir planen ähnlich allerdings ohne den Iran (waren wir schonmal und wegen des Carnets) und würden nördlich ums kaspische Meer mit dem Russland-Buisness-Visum nach Kasachstan

In der Türkei (Trabzon, Erzurum, Ankara, Istanbul) bekommst du innert 1 Tages dein Visum, wenn du die Referenznummer hast :wink:

Turkmenistan kannst du erst nach dem Iran- und Usbekistanvisum beantragen (Bedingung) ... ausserdem wirst du nur ein max. 5 Tage Transitvisum bekommen ....

Wenn du zeitlos ( :lol: ) unterwegs bist, würde ich nur das Russlandvisum (buisness) in Deutschland beantragen ... alles andere geht auch unterwegs .... trotzdem immer dran denken, dass es dann mal schnell Winter in Sibirien wird :shock: und wer will denn schon seine Visa-warte-zeit in ner Grossstadt verbringen :(


Viel Spass und Grüsse
TuA

http://www.miles-to-ride.com
don`t dream too long, just do it
Tom-Traveller
 
Beiträge: 265
Registriert: 05.02.2005 20:32
Wohnort: Black Forest

Re: Visa vor Ort

Beitragvon Thomas93K » 26.02.2015 22:26

Ok neuer Plan.
Alles gleich außer:
Visum Iran: Referenznummer vorher und Visum in Armenien Jerewan abholen.
Im Iran - Theran das Visum für Usbekistan holen.
An der Grenze zu Turkmenistan ein 5 Tage-Transitvisum holen und dann "siehe alter Plan"

Start ist im April
Ziel gegen mitte September anfang Oktober in Wladivostok zu sein
Thomas93K
 
Beiträge: 11
Registriert: 23.08.2014 14:37

Re: Visa vor Ort

Beitragvon Tom-Traveller » 27.02.2015 06:16

Thomas93K hat geschrieben:Visum Iran: Referenznummer vorher und Visum in Armenien Jerewan abholen.
Im Iran - Theran das Visum für Usbekistan holen.
An der Grenze zu Turkmenistan ein 5 Tage-Transitvisum holen und dann "siehe alter Plan"



Hallo

Bist du dir sicher, dass du an der Grenze das 5 Tage Visum für Turkmenistan bekommst ?

Ich dachte immer, dass du für Turkmenistan immer vorher vom Einreise- und Ausreiseland das Visum im Pass haben musst :!: :roll:

Evtl. gilt diese Regelung aber auch nur für ein Touristen- und nicht Transitvisum .... oder sie haben es geändert :|

Wir sind gespannt ...

Grüssle TuA
don`t dream too long, just do it
Tom-Traveller
 
Beiträge: 265
Registriert: 05.02.2005 20:32
Wohnort: Black Forest

Re: Visa vor Ort

Beitragvon Oldie » 27.02.2015 08:54

xxxx
Zuletzt geändert von Oldie am 07.04.2016 16:34, insgesamt 1-mal geändert.
Oldie
 
Beiträge: 226
Registriert: 28.11.2006 09:09

Re: Visa vor Ort

Beitragvon Thomas93K » 27.02.2015 13:18

Nene ich mach das schon wirklich :) wirst ja sehen.
Am 26.04.15 gehts dierekt vom Tesch travel treffen los.

Ich hab ja auch nur die Info von der Visumorganisation bekommen und frage euch hier :) Vieleicht hat ja noch jemand eine Ahnung.

Ich will mir nicht alle visa vorher holen, weil ich noch nicht sicher weiß, wie viel Zeit ich im Iran verbringen möchte.
Bevor ich später hezen muss und mir dass spaaren kann, mach ich das lieber so. Wenns denn geht?
Thomas93K
 
Beiträge: 11
Registriert: 23.08.2014 14:37

Re: Visa vor Ort

Beitragvon klausmong1 » 27.02.2015 16:41

Thomas93K hat geschrieben: Wenns denn geht?



Das ist hier die Frage.

Da ja Tadschikistan eher streng ist und Du nur 5 Tage hast, wird es eventuell schwer die vor Ort zu bekommen????
Was machst dann, wenn es nicht geht, oder Du plötzlich nicht durch Eines dieser Länder fahren kannst .

Dann hast mit dem 2 maligen Visa in Russland ein Problem und Deine Reise ist vorbei.
Weil Du dann 3 Einreisen in Russland benötigst.
Oder Du läßt plötzlich alle anderen Länder aus.

Ich halte das schon für etwas wenig Spielraum.
Benutzeravatar
klausmong1
 
Beiträge: 1167
Registriert: 03.01.2013 13:03


Zurück zu Alles zu Visa, Botschaften, Int. Führerschein ...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron