Seite 1 von 1

Von der Schweiz bis nach Thailand..

BeitragVerfasst: 22.06.2020 21:27
von Patrice
Motorradfahren ist meine Leidenschaft. Zur Zeit fahre ich eine Ducati Multistrada, welche perfekt zum reisen ist. Ich suche jemanden, der mich auf einem Motorradtrip begleitet. Ich würde gerne aus der Schweiz Richtung Asien bis nach Thailand fahren, wäre aber auch für andere Touren offen. 
Bist Du ebenfalls gerne unterwegs, liebst das Abenteuer, hast Freude an fremden Kulturen und bist offen für neues? Dann würde ich mich freuen, wenn Du Dich meldest. 
Was Termine und dauer angeht, bin ich flexibel. Mein Business, und als selbstständiger kann ich es mir gut einteilen. Meine Hobbys sind Motorradfahren, Reisen, Kochen, allerlei Sport, Leute treffen, etc.

Re: Von der Schweiz bis nach Thailand..

BeitragVerfasst: 28.06.2020 00:53
von Harry RD03-04
Hallo Patrice,

hast du dich mal mit den Einreisebestimmungen sämtlicher Transitländer (und auch mit denen von Thailand selbst) beschäftigt?
Das ist seit einiger Zeit wohl noch schwieriger geworden. Ich hätte sicher Lust zu einem solchen Trip, allerdings erst im kommenden
Jahr Zeit dafür.

Gruß
Harry

Re: Von der Schweiz bis nach Thailand..

BeitragVerfasst: 28.06.2020 21:28
von Blindschleiche
Tönt spannend, hab einen Kollegen auf den Philippinen, den würde ich gerne mal besuchen fahren.
Allerdings ob ich das als Motorradtour mache, weiss ich noch nicht.

Re: Von der Schweiz bis nach Thailand..

BeitragVerfasst: 28.06.2020 21:44
von Patrice
Hallo
Habe mich noch nicht konkret mit den Einreisebestimmungen befasst. Weiss nur, dass es sicher in Russland und China ein Visum bracht. Zudem auch ein Staatlicher, chinesischer Reisebegleiter in China.
Von der Jahreszeit müsste sicher im Frühjahr gestartet werden.

Re: Von der Schweiz bis nach Thailand..

BeitragVerfasst: 28.06.2020 22:18
von klausmong1
So ist es.

Russland definitiv Visa, China nur mit Guide, und das kostet so richtig Asche.

Ich hab 2015 mal die Idee gehabt, über China in die Mongolei zu fahren.
Ausreise über Kirgistan nach Kashgar und in Erdenhot rein in die Mongolei.

Kosten bei ungefähr 6000 Euro, da hab ich das dann gelassen.
Problem ist, das der Guide in einem Auto mitfährt, hast Du ein Motorrad, dann muß ein Auto dazu, und die nehmen 0,6 Euro für den Kilometer ( Stand 2015)
Nur die Papiere ohne dem Auto machen auch schnell mal 3000 Euro aus für eine längere Durchreise.
Billiger wird es nur, wenn man die 500km bis Pakistan fährt.

Thailand benötigst Du auch seit Kurzem einen Guide wenn Du reinwillst.

Re: Von der Schweiz bis nach Thailand..

BeitragVerfasst: 29.06.2020 22:39
von sushi
Patrice hat geschrieben:Habe mich noch nicht konkret mit den Einreisebestimmungen befasst.
Von der Jahreszeit müsste sicher im Frühjahr gestartet werden.

Hallo

Als grobe Planungshilfe für die Reisezeiten:
https://weltreise-info.de/route/reisezeiten.html

Alles was du an bisherigen Reiseinformationen findest war vor Corona aktuell.
Gehe davon aus dass du für jedes Land genau abklären musst was bei deiner Abreise gilt.

Lass dich aber nicht abhalten, nur genau informieren.

gruss sushi

Re: Von der Schweiz bis nach Thailand..

BeitragVerfasst: 30.06.2020 20:00
von Patrice
Vielen Dank f[r den Tip

Re: Von der Schweiz bis nach Thailand..

BeitragVerfasst: 04.07.2020 10:24
von Chang
Hallo , ich haette an solch einer Tour interesse. Ich halte mich zur Zeit noch in Thailand auf und habe hier auch ein eigenes Bike.
Ich weiss das man durch Myanmar nur mit einem Guide kommtund die Einreise nach Thailand mit auslaendischem Fahrzeug auch nicht einfach ist , aber nicht ummoeglich.
Hast du schon eine Vorstellung wann das ganze stattfinden soll ? Momentan ist sowas auch nicht wirklich zu planen.

Re: Von der Schweiz bis nach Thailand..

BeitragVerfasst: 04.07.2020 12:43
von Patrice
Hallo
Ich würde gerne ab Oktober eine Reise machen, für ca. 2 Monate. Aber eben, planen ist zur Zeit schwierig.
Mit dem Motorrad ist man ja flexibel und kann entsprechend den Gegebenheiten kurzfristig planen.
Was ich sicher machen werde, (ausser Grenze wird geschossen) ist die Reise nach Spanien, Valencia im August.

Die Reise in den Osten möchte ich im April 2021 starten, auch wegen dem Wetter...