Motorradreiseforum Motorradkarawane Motorrad-Reise-Treffen Gieboldehausen Karawane - Kultur grenzenlos

Kavango Zambezi Nationalpark

Keine Lust alleine zu fahren? Schwierige Etappen im Team anpacken?

Kavango Zambezi Nationalpark

Beitragvon MD » 24.07.2019 16:33

Hallo Zusammen,

ich trage mich mit dem Gedanken nächstes Jahr eine Tour in, bzw. in die Gegend des Kavango Zambezi Nationalparks zu machen. Ob der mit Motorrädern befahrbar ist muss ich noch checken! Mit der Planung werde ich ca. Mitte bis Ende September anfangen.
Motorräder werden wir verschiffen, evtl. nach Namibia, da habe ich bereits gute Erfahrungen gemacht.
Ich will jetzt hier auch nicht mehr "rumtexten", wer sich für die Gegend interessiert kann sich ja mal melden.
Zu meiner Person, ich bin 44 Jahre alt und fahre diverse Motorräder. Mit dem Motorrad bin ich on- und offroad fast schon auf der ganzen Welt unterwegs gewesen. Motorradfahren und Schrauben sind meine großen Hobbys.
Meinen Fahrstil würde ich als überlegt, besonnen bezeichnen.

Bis dann
Marc

P.S. die nächsten Zwei Wochen kann ich nicht antworten, da bin ich in Georgien!
Benutzeravatar
MD
 
Beiträge: 26
Registriert: 22.12.2005 09:18
Wohnort: Ravensburg

Re: Kavango Zambezi Nationalpark

Beitragvon fifufrank » 24.07.2019 20:14

Hi Marc, wann soll die Tour denn stattfinden? LG, Frank
fifufrank
 
Beiträge: 18
Registriert: 06.04.2016 20:46

Re: Kavango Zambezi Nationalpark

Beitragvon BikeBär » 17.09.2019 20:40

Hallo Marc,

bin interessiert.

Grüße Bikebär
BikeBär
 
Beiträge: 5
Registriert: 17.01.2011 12:24
Wohnort: MAINZ

Re: Kavango Zambezi Nationalpark

Beitragvon MD » 18.09.2019 12:58

Die Planung ist noch vollkommen offen!
Benutzeravatar
MD
 
Beiträge: 26
Registriert: 22.12.2005 09:18
Wohnort: Ravensburg


Zurück zu Reisepartner

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste