Motorradreiseforum Motorradkarawane Motorrad-Reise-Treffen Gieboldehausen Karawane - Kultur grenzenlos

Albanien/Montenegro/Mazedonien für Rentner

Keine Lust alleine zu fahren? Schwierige Etappen im Team anpacken?

Albanien/Montenegro/Mazedonien für Rentner

Beitragvon Heinz W » 27.03.2019 18:17

Suche Mitfahrer für eine Rundtour jenseits der Strände, ca 10 Tage im Juli, Fähre Ancona/Dürres, kein Camping.
Wird meine dritte Tour in diese Gegend, bin für Route und alles andere flexibel. Fahre R100GS und komme aus München.
(natürlich sind auch Nichtrentner willkommen)
Heinz W
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.03.2014 20:33

Re: Albanien/Montenegro/Mazedonien für Rentner

Beitragvon haralddeflorin » 02.04.2019 09:25

Hallo, hier schreib Harald aus Landsberg a. Lech. Deine Reise intressiert mich. bin reiseerfahren, 5 mal Türkei, Schwarzmeerumrundung, Baikalsee mit dem Motorrad, usw. diese Gegend nur gestreift. Bin 73, fahre seit 3 Jahren R 100 R, vorher alle BMW von 90s an über R100 GS bis 1200 GS. Rühr Dich doch einmal, wir könnten auch telefonieren, o8196/7669, Gruß Harald
harald deflorin, zugspitzstr. 10, 86932 lengeneld, tel.08196/7669
haralddeflorin
 
Beiträge: 25
Registriert: 08.01.2007 14:29
Wohnort: Lengenfeld

Re: Albanien/Montenegro/Mazedonien für Rentner

Beitragvon meine dicke » 09.04.2019 15:46

Ihr seid leider ein Jahr zu früh.

Ich plane ab 09/2020 eine Balkan-Tour, die ich 2018 wegen eines Felgenbruchs meiner XT1200ZE canceln musste und für 2019 war meine Marokko-Tour schon fest eingeplant.

Also in 2020 nochmal für 3 Wochen mit 3 Pausentagen den Balkan runter bis GR und dann über Bulgarien wieder in den Balkan, dort hoch bis nach Split und mit Fähre nach I (Ancona) und über die Cinque Terre nach A und weiter zurück nach D.

Alles mit über ein Buchungssystem vorgebuchten günstigen Übernachtungen mit Frühstück. Anfang bis Kroatien höhere Fahrleistung pro Tag (ca. 400-500km) später dann weniger (ca. 250-300km).

Meist über festes Wegenetz, z.T. aber auch, um besondere Punkte/Sehhenwürdigkeiten anzufahren ebenso unbefestigte Strassen.
Insgesamt wären das 5700km über Land und 250km auf dem Wasser.


Grüssle ausm Badischen
Rainer alias meine dicke
VDT 2010,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20 (gebucht)
AHT 2013, 16
VIM 2014,15,16,17,18,19,20 (geplant)
Mopeds ab 2010: CBF600 (10.000km) Varadero (100.000km) ST (seit 11/16 >= 60.000km)
Benutzeravatar
meine dicke
 
Beiträge: 19
Registriert: 23.07.2018 18:22
Wohnort: bei Karlsruhe


Zurück zu Reisepartner

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste