Motorradreiseforum Motorradkarawane Motorrad-Reise-Treffen Gieboldehausen Karawane - Kultur grenzenlos

Albanien/Montenegro/Mazedonien für Rentner

Keine Lust alleine zu fahren? Schwierige Etappen im Team anpacken?

Albanien/Montenegro/Mazedonien für Rentner

Beitragvon Heinz W » 27.03.2019 18:17

Suche Mitfahrer für eine Rundtour jenseits der Strände, ca 10 Tage im Juli, Fähre Ancona/Dürres, kein Camping.
Wird meine dritte Tour in diese Gegend, bin für Route und alles andere flexibel. Fahre R100GS und komme aus München.
(natürlich sind auch Nichtrentner willkommen)
Heinz W
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.03.2014 20:33

Re: Albanien/Montenegro/Mazedonien für Rentner

Beitragvon haralddeflorin » 02.04.2019 09:25

Hallo, hier schreib Harald aus Landsberg a. Lech. Deine Reise intressiert mich. bin reiseerfahren, 5 mal Türkei, Schwarzmeerumrundung, Baikalsee mit dem Motorrad, usw. diese Gegend nur gestreift. Bin 73, fahre seit 3 Jahren R 100 R, vorher alle BMW von 90s an über R100 GS bis 1200 GS. Rühr Dich doch einmal, wir könnten auch telefonieren, o8196/7669, Gruß Harald
harald deflorin, zugspitzstr. 10, 86932 lengeneld, tel.08196/7669
haralddeflorin
 
Beiträge: 25
Registriert: 08.01.2007 14:29
Wohnort: Lengenfeld

Re: Albanien/Montenegro/Mazedonien für Rentner

Beitragvon meine dicke » 09.04.2019 15:46

Ihr seid leider ein Jahr zu früh.

Ich plane ab 09/2020 eine Balkan-Tour, die ich 2018 wegen eines Felgenbruchs meiner XT1200ZE canceln musste und für 2019 war meine Marokko-Tour schon fest eingeplant.

Also in 2020 nochmal für 3 Wochen mit 3 Pausentagen den Balkan runter bis GR und dann über Bulgarien wieder in den Balkan, dort hoch bis nach Split und mit Fähre nach I (Ancona) und über die Cinque Terre nach A und weiter zurück nach D.

Alles mit über ein Buchungssystem vorgebuchten günstigen Übernachtungen mit Frühstück. Anfang bis Kroatien höhere Fahrleistung pro Tag (ca. 400-500km) später dann weniger (ca. 250-300km).

Meist über festes Wegenetz, z.T. aber auch, um besondere Punkte/Sehhenwürdigkeiten anzufahren ebenso unbefestigte Strassen.
Insgesamt wären das 5700km über Land und 250km auf dem Wasser.


Grüssle ausm Badischen
Rainer alias meine dicke
VDT 2010,11,12,13,14,15,16,17,18,19 (gebucht + Tagesbesuch HiFaKo)
AHT 2013, 16
VIM 2014,15,16,17,18,19 (gebucht)
Mopeds ab 2010: CBF600 (10.000km) Varadero (100.000km) ST (seit 11/16 >= 40.000km)
Benutzeravatar
meine dicke
 
Beiträge: 14
Registriert: 23.07.2018 18:22
Wohnort: bei Karlsruhe


Zurück zu Reisepartner

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron