Motorradreiseforum Motorradkarawane Motorrad-Reise-Treffen Gieboldehausen Karawane - Kultur grenzenlos

Frankreich,Andorra,Norditalien Juni /Juli 18

Keine Lust alleine zu fahren? Schwierige Etappen im Team anpacken?

Frankreich,Andorra,Norditalien Juni /Juli 18

Beitragvon gregorito88 » 22.04.2018 11:17

Hallöle :)
Ich bin der Gregor, 29 Jahre alt und unterwegs mit einer Triumph Tiger 800.

Ende Juni habe ich 3 Wochen Urlaub und möchte gerne über Frankreich nach Andorra, am Mittelmeer zurück über Monaco nach Norditalien (Lago Maggiore wäre cool ) und vielleicht über die Schweiz und/oder Liechtenstein wieder nach Deutschland.

Ganz grob geplant alles in etwa 2 Wochen. Ich möchte gerne mit meinem Zelt auf Campingplätzen übernachten. Zwischendurch mal ne Nacht im Hostel ist aber auch in Ordnung. :) Ob man an einem Ort eine Nacht oder 3 Nächte bleibt, bleibt auch offen. Beim Planen finde ich grade immer schönere Orte. Hellblaue Bergseen und Flüsse, tiefe Schluchten, schöne kleine Bergdörfer und perfekte Landstraßen durch Berge und Felder. ...
Gerne würde ich zwischendurch auch mal kleine Wanderungen und Ausflüge machen.

Da meine Freunde in dieser Zeit keinen Urlaub haben, suche ich auf diesem Wege ein oder mehrere Begleiter. Mann oder Frau, jung oder alt, (Motorrad -)ReiseErfahrung oder nicht, schnelles oder langsames Moped. ... ist alles egal. :) Hauptsache man versteht sich und genießt zusammen die Zeit mit dem Motorrad in schönen Landschaften und abends bei einer Dose Ravioli ;)

Ich selbst bin ein ruhiger und entspannter Geselle, immer offen für neue Ideen oder Routen und lasse mich auf dem Moped nicht hetzen.

Die ganz genaue Route ist noch in Bearbeitung und am Besten kann man zusammen Ideen sammeln und die Tour ausarbeiten.



Vielleicht findet sich ja hier eine kleine Truppe. Ich freue mich auf Nachrichten von euch. :)
gregorito88
 
Beiträge: 2
Registriert: 21.04.2018 22:01

Re: Frankreich,Andorra,Norditalien Juni /Juli 18

Beitragvon Ludwig Luzifer » 23.04.2018 01:19

Servus Gregor, 8)
Ich bin der Ludwig, 22 Jahre und fahre ebenso eine 2011er Tiger 800xc :D
Ich hab im Juni/Juli komplett frei, und hab schon an eine ähnliche Route gedacht !
Bzw Verfügbar bin ich ab dem 18.06 (Vorher bin ich noch unterwegs)
Das einzige was mich bis jetzt von Frankreich abgehalten hat ist, das ich einfach keinen Fetzen französisch kann :D (Und mit Englisch stehen die Franzosen ja wohl auf Kriegsfuß)
Allerdings weiß ich auch nicht ob ich das überhaupt muss. Meiner erfahrung nach kann man sich auch mit Händen und Füßen einigen !

Bin ein entspannter Fahrer, ebenso ein gemütlicher und robuster dude der auch schon öfters gecampt hat. (Ich verbringe die hälfte meines Jahresurlaubs regelmäßig auf Festivals)
Würde mir sehr gerne interessante Städte/Natur/Sehenswürdigkeiten (auch mal mehr als einen Tag) rein ziehen.
Gerne auch mal Bars/Pubs am Abend :wink:

Falls dir das bei der Planung hilft, schau mal auf Kurviger.de vorbei ! Generiert immer sehr schöne Strecken, die zieh ich mir einfach auf mein TomTom NAvi und ab gehts.
Ich hab das hier mal mit deinen Eckdaten gemacht. ->
https://kurviger.de/?point=Peiting%2C%2 ... %20Streets

Wären von mir aus ca 3174km (Rückfahrt nicht eingerechnet)
Ach ja, woher kommst du? Ich bin im Südlichen Bayern heimisch falls dir das hilft ^-^

Kannst dich gerne mal bei mir melden !
Bis dahin, hau rein !
Ludwig Luzifer
 
Beiträge: 2
Registriert: 19.02.2018 03:29
Wohnort: Pfaffenwinkel

Re: Frankreich,Andorra,Norditalien Juni /Juli 18

Beitragvon gregorito88 » 23.04.2018 11:16

Hi. Habe dir mal ne Nachricht geschickt; )
gregorito88
 
Beiträge: 2
Registriert: 21.04.2018 22:01


Zurück zu Reisepartner

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste