Motorradreiseforum Motorradkarawane Motorrad-Reise-Treffen Gieboldehausen Karawane - Kultur grenzenlos

Kaukausus Armenien, Georgien...?

Keine Lust alleine zu fahren? Schwierige Etappen im Team anpacken?

Kaukausus Armenien, Georgien...?

Beitragvon Cruiser7 » 26.12.2017 18:03

Hi. Biker und Bikerinnen,
In 2018 ca Mai möchte ich entweder eine geführte Tour im Kaukausus unternehmen oder auch ggfs selbst organisiert fahren.
Aus der Metropolregion RNK bis Armenien/ Georgien, geschätzte Dauer- ca. 4Wochen.
Details können bei Eigenorga natürlich frei bestimmt werden. Idealerweise wären da ein oder mehrere Mitfahrer dabei.
Hat da jemand Lust ?

Bin gespannt wer sich da alles interessiert zeigt.
Cruiser7
 
Beiträge: 5
Registriert: 25.12.2017 23:30

Re: Kaukausus Armenien, Georgien...?

Beitragvon klausmong1 » 26.12.2017 22:28

Ich habe zwar keine Lust mitzufahren, aber man kann diese Länder auch sehr gut ohne geführter Tour bereisen.
Benutzeravatar
klausmong1
 
Beiträge: 1029
Registriert: 03.01.2013 13:03

Re: Kaukausus Armenien, Georgien...?

Beitragvon sushi » 28.12.2017 14:13

klausmong1 hat geschrieben:... aber man kann diese Länder auch sehr gut ohne geführter Tour bereisen.

Hallo

Jedes Land kann man sehr gut ohne geführte Tour bereisen.
(ausser wenn vom Staat vorgeschrieben oder die Sicherheitslage ist auch für Gruppenreisen nicht empfehlenswert)
Die Frage ist ob man es möchte.
Muss jeder für sich selber entscheiden wie man reisen will.

gruss sushi
sushi
 
Beiträge: 213
Registriert: 08.01.2011 21:39
Wohnort: Bern

Re: Kaukausus Armenien, Georgien...?

Beitragvon klausmong1 » 28.12.2017 14:54

Nun, meine Antwort bezog sich auf diese Ansage:

In 2018 ca Mai möchte ich entweder eine geführte Tour im Kaukausus unternehmen oder auch ggfs selbst organisiert fahren.


Von daher ging ich davon aus, das es bei Ihm um die Entscheidung Gruppe oder Alleine geht.
Benutzeravatar
klausmong1
 
Beiträge: 1029
Registriert: 03.01.2013 13:03

Re: Kaukausus Armenien, Georgien...?

Beitragvon schneider » 30.12.2017 22:40

"In 2018 ca Mai möchte ich entweder eine geführte Tour im Kaukausus unternehmen oder auch ggfs selbst organisiert fahren."
Ich moechte gerne eine Kaukasus Tour selbst organisiert haben. Ich war schon mal in Georgien und Armenien, aber ich mochte unbedingt noch ein mal hin. Bin 68 Jahre alt und spreche u.a. rusisch.
schneider
 
Beiträge: 9
Registriert: 12.05.2012 23:01

Re: Kaukausus Armenien, Georgien...?

Beitragvon dä Jetriebene » 31.12.2017 16:55

Pfff!? Das liest sich so, als wenn du jemanden haben möchtest, der dir eine Tour organisiert.

Macht "edelweiss" nicht sowas? Die organisieren und du fährst alleine?!?



Stephan
Stephan

dä Jetriebene

http://skloecker.smugmug.com/
dä Jetriebene
 
Beiträge: 590
Registriert: 01.10.2006 17:32

Re: Kaukausus Armenien, Georgien...?

Beitragvon Cruiser7 » 06.01.2018 14:31

dä Jetriebene hat geschrieben:Pfff!? Das liest sich so, als wenn du jemanden haben möchtest, der dir eine Tour organisiert.

Macht "edelweiss" nicht sowas? Die organisieren und du fährst alleine?!?



Stephan


Nun ja, das "geführte" bezog sich auf: wenn keiner mitfährt...",
übrigens GAT und WofI bieten solche Touren zu festen Terminen an
und fahren auch in die Türkei und den Iran...(z.Zt. -ohne Kommentar-)

aber ich will eben "nur" und dafür etwas intensiver Georgien, Armenien, Kaukasus!
und siehe da, es gibt interessierte Biker, u.a. auch ein Freund von mir, der mir abends das Bierchen wegtrinken will.. :lol:
Also, Neuigkeiten: der Grobplan steht
Termin: KW24-27 +/-
Anfahrt/Rückfahrt: auf dem Bock; u.U. Fähre von Georgien - Burgas...
Route: D, CZ, SK, HU, RU, MOL, UKR, RUS, retour Fähre? -Balkan

..die Linke zum Gruß!
cruiser7
Cruiser7
 
Beiträge: 5
Registriert: 25.12.2017 23:30

Re: Kaukausus Armenien, Georgien...?

Beitragvon franz_99 » 06.01.2018 14:38

es ist immer schön wenn man einen Reisepartner/in finden kann
Benutzeravatar
franz_99
 
Beiträge: 29
Registriert: 07.08.2017 10:03
Wohnort: Oldenburger Land

Re: Kaukausus Armenien, Georgien...?

Beitragvon overlander » 06.01.2018 17:15

die Fährverbindung Bulgarien-Georgien ist momentan nicht existent,läuft alles über Odessa
Benutzeravatar
overlander
 
Beiträge: 15
Registriert: 07.12.2016 19:47
Wohnort: Leipzig

Re: Kaukausus Armenien, Georgien...?

Beitragvon Cruiser7 » 12.01.2018 18:04

overlander hat geschrieben:die Fährverbindung Bulgarien-Georgien ist momentan nicht existent,läuft alles über Odessa



kannst Du mir bitte die Fähr- Unternehmung nennen?
Cruiser7
 
Beiträge: 5
Registriert: 25.12.2017 23:30

Re: Kaukausus Armenien, Georgien...?

Beitragvon Cruiser7 » 12.01.2018 18:14

klausmong1 hat geschrieben:Ich habe zwar keine Lust mitzufahren, aber man kann diese Länder auch sehr gut ohne geführter Tour bereisen.



Hallo Klaus,

hast Du Erfahrung oder Info zu den Reisemöglichkeiten in der Ukraine?
insbesondere interessiert mich Ukraine -> Krim und ggfls. retour..

lt AuswAmt gibt es Problem an den Grenzen, die Ukrainer reagieren wohl sauer wenn man auf die Krim will
bzw von dort kommt. Einreiseverbot und anderes böses wird geschrieben...

Gruß
cruiser7
Cruiser7
 
Beiträge: 5
Registriert: 25.12.2017 23:30

Re: Kaukausus Armenien, Georgien...?

Beitragvon klausmong1 » 12.01.2018 18:30

Was gar nicht geht ist von Russland auf die Krim reisen und von dort in die Ukraine.

Das werten die als unerlaubten Grenzübertritt und da drohen im Falle der Krim saftige Strafen, inclusive Einreiseverbot usw.

Ukraine in die KRIM geht schon.
Und retour so auch wieder.
Benutzeravatar
klausmong1
 
Beiträge: 1029
Registriert: 03.01.2013 13:03

Re: Kaukausus Armenien, Georgien...?

Beitragvon overlander » 12.01.2018 18:53

die Fährgesellschaft ist ukr-ferry,du musst direkt zum Hafen in Chernomorsk fahren,nicht in die Hauptgeschäftsstelle in Odessa,das Ticket kostet 180 Dollar mit Vollverpflegung,wenn du dem Stewart 20 Dollar in die Hand drückst bekommst du eine Einzelkabine,die Fähre ist voller Trucks (oft mit lebenden Schweinen)und Waggons,
die Überfahrt dauert zwei Tage ist sehr entspannend
das wichtigste ist aber das du trinkfest bist, denn die Trucker werden dich einladen
viel spass
Benutzeravatar
overlander
 
Beiträge: 15
Registriert: 07.12.2016 19:47
Wohnort: Leipzig

Re: Kaukausus Armenien, Georgien...?

Beitragvon klausmong1 » 12.01.2018 19:18

Kann ich so bestätigen.

Preis weiß ich zwar nicht mehr sicher, könnte aber hinkommen.

Und das mit den Truckern kenne ich auch :lol: :lol:
Benutzeravatar
klausmong1
 
Beiträge: 1029
Registriert: 03.01.2013 13:03

Re: Kaukausus Armenien, Georgien...?

Beitragvon Cruiser7 » 13.01.2018 02:09

Danke Euch für die Info's

war heute schon im Trainingslager, --- hab mit echt Pfälzer Schorle begonnen :lol: :lol:
Cruiser7
 
Beiträge: 5
Registriert: 25.12.2017 23:30


Zurück zu Reisepartner

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

cron