Motorradreiseforum Motorradkarawane Motorrad-Reise-Treffen Gieboldehausen Karawane - Kultur grenzenlos

Irland/Schottland Ende September

Keine Lust alleine zu fahren? Schwierige Etappen im Team anpacken?

Irland/Schottland Ende September

Beitragvon fifufrank » 09.07.2019 13:54

Ja, ja, ich weiß - man sollte im Herbst nicht mehr auf die britischen Inseln und schon gar nicht mit dem Motorrad, aber ich gebe dem Klimawandel mal eine Chance, denn leider habe ich nur vom 21.09. - 04.10. frei :| Und das ist der Plan: Ich würde mich am 22.09. auf die Fähre von Cherbourg/FR nach Rosslare/IRL begeben und in der ersten Woche in 300km-Abschnitten von Osten nach Westen nach Norden reisen, um dann von Belfast nach Cairnryan überzusetzen und in der zweiten Woche Schottland unter die Räder zu nehmen.
Am 3.10. geht ne Fähre von Newcastle nach Amsterdam, am 5.10. wäre ich gerne wieder zu Hause. Nun zu mir: Ich bin m, 42, fahre eine 2013er GS und würde mich als unkompliziert und reiseerfahren bezeichnen 8) Auf Zelten habe ich allerdings keine Lust, günstige Hostels und BnBs gibt es in Hülle und Fülle über die ganze Insel verteilt. Ich komme aus der Nähe von Darmstadt. Bei Interesse einfach melden.
fifufrank
 
Beiträge: 15
Registriert: 06.04.2016 20:46

Zurück zu Reisepartner

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste