[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4668: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3815)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4670: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3815)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4671: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3815)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4672: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3815)
Das Motorradreiseforum • Thema anzeigen - Griechenlandtour im Juli 2018
Motorradreiseforum Motorradkarawane Motorrad-Reise-Treffen Gieboldehausen Karawane - Kultur grenzenlos

Griechenlandtour im Juli 2018

Keine Lust alleine zu fahren? Schwierige Etappen im Team anpacken?

Griechenlandtour im Juli 2018

Beitragvon Xkt22u » 17.02.2018 15:04

Hi,

in der Zeit 8.7. bis 29.7. habe ich eine Tour durch Griechenland geplant und wollte auf diesem Wege Gleichgesinnte finden, um gemeinsam einen Teil oder die ganze Tour zu fahren. Die Anreise habe ich per ARZ am 8.7. von Düsseldorf nach Innsbruck geplant, dann weiter nach Venedig und mit der Fähre nach Igoumenitsa. Ab da geht dann die eigentliche Tour los. Meine Idee ist das Pindus-Gebirge von Nord nach Süd zu durchqueren.Hierbei soviel unbefesteigte kleine Strassen und Wege und Schotter wie möglich mitnehmen. Grobrichtung Patras und dann runter auf die Pelopones. GGf. an ein paar schönen Stränden ein paar ruhigere Tage verbringen und dann irgendwann wieder nach Norden, um die Fähre nach Venedig zu bekommen, der ARZ geht am 29.7 ab Innsbruck. Ich nehme das Zelt auf meiner XT660 Tenere mit, bin aber auch offen für Übernachtung in Hütten , Pensionen etc. Mir gehts um das Naturerlebnis auf dem Motorrad, aber ich finde, dass es zu zweit oder mit mehreren mehr Spass macht, das Erlebnis zu teilen und dass man sich im Falle eines Falles auch leichter gegenseitig helfen kann.
Zu mir: Ich bin 57 und fit und belastbar. Ich bin kommunikativ, kameradschaftlich und anpassungsfähig und bringe Einiges an Motorraderfahrung mit, sowohl Strasse als auch Offroad. Die beschriebene Planung ist nur eine grobe Idee, lediglich der Start und Endtermnin sind für mich fix. Bin also für jeden Vorschlag offen.
Ciao
Christian
Benutzeravatar
Xkt22u
 
Beiträge: 8
Registriert: 27.03.2016 09:10

Re: Griechenlandtour im Juli 2018

Beitragvon JoBar » 19.02.2018 08:01

Hallo Christian,

ich fahre ebenfalls am 08.07.2018 für 3 Wochen in Richting Grichenland, nutze aber keine Fähre. Ich fahre über Österreich, Slowenien, Kroatien und Albanien nach Grichenland (Berge und Küste). Ich Grichenland bleibe ich nur 2 Nächte und fahre dann über Bulgarien und Rumänien (natürlich den Transfăgărășan) wieder nach Hause. Ich habe Ruhetage am Meer geplant, einmal in Albanien und einmal in Grichenland) und fahre so, dass ich auch was von der Gegend sehen kann.
Bin noch 49 Jahre und fahre eine F 800 GS Adventure.

Gruß
Jörn
JoBar
 
Beiträge: 23
Registriert: 23.01.2018 11:29

Re: Griechenlandtour im Juli 2018

Beitragvon GS Tom » 20.02.2018 18:43

Hallo Christian,

bin anderswo unterwegs, hätte dir nur vorgeschlagen, mal bike-on-board.de zu testen. Wenn Du aus der Ecke von Düsseldorf kommst, wäre das eine Option. Moped per Spedition nach Thessaloniki und hingeflogen. Auf jeden Fall ein Zeitgewinn.
Gruss Thomas
Benutzeravatar
GS Tom
 
Beiträge: 186
Registriert: 10.09.2010 08:11
Wohnort: Idar-Oberstein

Re: Griechenlandtour im Juli 2018

Beitragvon Xkt22u » 21.02.2018 10:44

Hallo Thomas,
besten Dank für den Tip!
Gruss
Christian
Benutzeravatar
Xkt22u
 
Beiträge: 8
Registriert: 27.03.2016 09:10

Re: Griechenlandtour im Juli 2018

Beitragvon Alsandy175 » 22.02.2018 21:50

hi Christian,
ich habe in der Zeit zwar schon was anderes vor aber vielleicht können wir uns in Düsseldorf mal zu einem Altbier Treffen. Arbeite da und könnte abends. wenn du Lust hast, schlag doch mal was vor.
Vielleicht geht sonst was. Bin gleich alt und habe die gleiche Maschine.

vg Guido
thx Guido

Alsandy175
 
Beiträge: 25
Registriert: 22.08.2017 22:37

Re: Griechenlandtour im Juli 2018

Beitragvon Xkt22u » 23.02.2018 20:50

Hallo Guido,
das wüde ich gerne, aber ich bin äusserst selten in Düsseldorf. Ich wohne nämlich in Mecklenburg Vorpommern. Den Autoreisezug von Dssd nach Innsbruck musste ich nehmen, weil es in diesem Sommer vom ÖBB keine Verbindung HH - Innsbruck gibt.
Solltest Du mal in MekPom (wohne in 19300 Grabow) sein (z.B. auf der Durchreise nach Norden) sag gerne bescheid, und wir können uns treffen. Von hier aus ist es ja nicht mehr weit nach Rostock , von wo wiederum die Fähre nach Skandinavien geht. Falls das mal deine Route sein sollte...

Beste Grüße
Christian
Benutzeravatar
Xkt22u
 
Beiträge: 8
Registriert: 27.03.2016 09:10

Re: Griechenlandtour im Juli 2018

Beitragvon mikettr600 » 01.03.2018 17:13

Hi, bin zu der Zeit auch in dieser Richtung unterwegs- hier mal meine Planung, vielleicht trifft man sich irgendwo- zufällig oder geplant?

gugst DU: http://www.mikemoto.de/Forum/phpBB3/vie ... =79&t=7394
mikettr600
 
Beiträge: 28
Registriert: 14.01.2016 14:41


Zurück zu Reisepartner

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste