Motorradreiseforum Motorradkarawane Motorrad-Reise-Treffen Gieboldehausen Karawane - Kultur grenzenlos

Kanada 2017 oder 2018

Keine Lust alleine zu fahren? Schwierige Etappen im Team anpacken?

Kanada 2017 oder 2018

Beitragvon Anhalter » 28.02.2017 18:11

Hallo zusammen,

ich will im Sommer 2017 oder 2018 eine Kanadareise machen, voraussichtlich mit dem eigenen Motorrad.

Dauer 6 bis 8 Wochen. Die Rahmenbedingungen sind noch nicht fix, ebenso wenig die Strecke.

Übernachtung je nach Angriffslust der Bären im Zelt oder festen Quartier.

Falls sich jemand mit ähnlichen Plänen plagt und gerne mitreisen würde, bitte melden!

Bis dahin, Grüße v. Rainer
Anhalter
 
Beiträge: 5
Registriert: 28.02.2017 18:02

Re: Kanada 2017 oder 2018

Beitragvon charly » 01.03.2017 18:53

Hallo Rainer,

Anhalter hat geschrieben:ich will im Sommer 2017 oder 2018 eine Kanadareise machen, voraussichtlich mit dem eigenen Motorrad.
Dauer 6 bis 8 Wochen.


für Sommer 2018 fände ich das interessant, dieses Jahr wird das definitiv bei mir nichts und wäre mir jetzt auch zu kurzfristig. Aber mir spukt schon seit einiger Zeit so was wie der Dempster Highway im Kopf rum. Aus welcher Ecke kommst Du, vielleicht kann man sich mal austauschen?

Viele Grüße
Carsten
"Die Welt ist ein Buch, wer nie reist sieht nur eine Seite davon."
(Augustinus Aurelius 354-430)
Benutzeravatar
charly
 
Beiträge: 142
Registriert: 31.07.2011 20:49
Wohnort: Kremmen OT Sommerfeld

Re: Kanada 2017 oder 2018

Beitragvon Anhalter » 01.03.2017 21:16

Hallo Carsten,

prima, sehr gerne! 2018 ist mir aus den genannten Gründen auch lieber.

Sommerfeld ist sozusagen gleich um die Ecke, ich wohne in Berlin.

Im März bin ich viel unterwegs. Was hälst Du von einem Treffen im April?

Viele Grüße,
Rainer
Anhalter
 
Beiträge: 5
Registriert: 28.02.2017 18:02

Re: Kanada 2017 oder 2018

Beitragvon charly » 02.03.2017 09:55

Hallo Rainer,

Anhalter hat geschrieben: Was hälst Du von einem Treffen im April?


sehr viel :) , lass uns das so machen. Alles weitere dann im April.

Viele Grüße
Carsten
"Die Welt ist ein Buch, wer nie reist sieht nur eine Seite davon."
(Augustinus Aurelius 354-430)
Benutzeravatar
charly
 
Beiträge: 142
Registriert: 31.07.2011 20:49
Wohnort: Kremmen OT Sommerfeld

Re: Kanada 2017 oder 2018

Beitragvon Anhalter » 02.04.2017 21:21

Hallo Carsten,

noch Lust auf Kanada :D ?

Falls ja, wie sieht es mit einem Treffen in den nächsten beiden Wochen bei Dir aus?

Von mir aus auch gerne in der Woche tagsüber.

Viele Grüße,
Rainer
Anhalter
 
Beiträge: 5
Registriert: 28.02.2017 18:02

Re: Kanada 2017 oder 2018

Beitragvon charly » 03.04.2017 09:50

Hallo Rainer,

hast eine PM.

Viele Grüße
Carsten
"Die Welt ist ein Buch, wer nie reist sieht nur eine Seite davon."
(Augustinus Aurelius 354-430)
Benutzeravatar
charly
 
Beiträge: 142
Registriert: 31.07.2011 20:49
Wohnort: Kremmen OT Sommerfeld

Re: Kanada 2017 oder 2018

Beitragvon sandy71 » 23.05.2017 21:24

Wenn ihr je 2019 nochmal Kanada bereist ,bin ich auch dabei ! :D liebe Grüße ,Sandy
sandy71
 
Beiträge: 60
Registriert: 10.09.2013 11:10
Wohnort: nähe Schw.Gmünd

Re: Kanada 2017 oder 2018

Beitragvon Matzek » 24.05.2017 17:29

Hallo Leute,
wenn ihr noch jemanden ,also mich , mitnehmt, laßt es mich wissen.
Wenn die Zeit und auch der finanzielle Rahmen passen hab ich große Lust.
Bin auch für 2019 offen.

Gruß Matthias
(Landkreis Wittenberg ! )
Benutzeravatar
Matzek
 
Beiträge: 16
Registriert: 01.10.2015 21:21
Wohnort: Landkreis Wittenberg

Re: Kanada 2017 oder 2018

Beitragvon sandy71 » 24.05.2017 17:35

Hey Matthias , ich fahre definitiv 2019. Möchte aber nicht alleine . Habe aber vor mindestens ein halbes Jahr unterwegs zu sein . Wenn wenigstens beim Transport der Motorräder und ich evtl .den ersten Monat nicht alleine zu fahren brauche ,ist mir schon sehr sehr viel geholfen .
sandy71
 
Beiträge: 60
Registriert: 10.09.2013 11:10
Wohnort: nähe Schw.Gmünd

Re: Kanada 2018

Beitragvon Anhalter » 25.05.2017 09:28

Hallo Matthias, hallo Sandy,

ich habe mich inzwischen mit Carsten getroffen.

Wir wollen es in 2018 angehen. Carsten erkundigt sich günstigen Transportmöglichkeiten.

Reisezeitraum etwa zwei Monate, das Datum ist noch nicht fixiert.

Also, wenn Ihr Lust habt...

Viele Grüße,
Rainer
Anhalter
 
Beiträge: 5
Registriert: 28.02.2017 18:02

Re: Kanada 2017 oder 2018

Beitragvon Matzek » 25.05.2017 20:28

Ja ich hab lust. Wenn ihr genaueres an Zeit usw. habt, laßt es mich wissen.
Wenn es dann mit der Planung auf Arbeit paßt,kann ich Nägel mit Köpfen machen.

Gruß Matthias
Benutzeravatar
Matzek
 
Beiträge: 16
Registriert: 01.10.2015 21:21
Wohnort: Landkreis Wittenberg

Re: Kanada 2017 oder 2018

Beitragvon sandy71 » 26.05.2017 09:19

Ich habe Unmenge von Lust ,aber 2018 noch keine Zeit :cry: . definitiv erst ab 2019. Ist ja noch ein bisl und ich weiß es werden sich auch in diesem Jahr Gefährten für die Reise finden . Wenn ihr es durchzieht ,für Tipps bin ich immer offen . Liebe Grüße ,Sandy
sandy71
 
Beiträge: 60
Registriert: 10.09.2013 11:10
Wohnort: nähe Schw.Gmünd

Re: Kanada 2018

Beitragvon pickypalla » 28.05.2017 22:01

Anhalter hat geschrieben:...

Wir wollen es in 2018 angehen. Carsten erkundigt sich günstigen Transportmöglichkeiten.



checked mal die luftfracht angebote von air canada ;)
travels | events | photography

http://www.pickypalla.com
Benutzeravatar
pickypalla
 
Beiträge: 104
Registriert: 07.03.2015 21:01

Re: Kanada 2017 oder 2018

Beitragvon dä Jetriebene » 14.06.2017 13:41

Was wäre denn mit dieser Fähre von Bremerhaven aus. Gibt´s die noch?


Stephan
Stephan

dä Jetriebene

http://skloecker.smugmug.com/
dä Jetriebene
 
Beiträge: 520
Registriert: 01.10.2006 17:32

Re: Kanada 2017 oder 2018

Beitragvon Junior » 19.06.2017 11:01

Hallo in die Runde,

ich hätte ebenfalls großes Interesse Sommer 2018 an eurer geplanten Kanada Tour teilzunehmen.

Sonnige Grüße Marcel
Ich suche Menschen so wie sie sind, solange sie sie selbst sind.
Junior
 
Beiträge: 14
Registriert: 01.03.2017 18:25
Wohnort: München

Nächste

Zurück zu Reisepartner

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 6 Gäste