Motorradreiseforum Motorradkarawane Motorrad-Reise-Treffen Gieboldehausen Karawane - Kultur grenzenlos

Tourenbekleidung für große Fahrer

Welcher Schlafsack? Benzinkocher gesucht? Zelt zu verkaufen?

Tourenbekleidung für große Fahrer

Beitragvon Gamba » 14.04.2012 22:49

Hallo,

hat jemand einen Tipp welche Textilkombis es in Langgrößen gibt?
Die Kombi sollte allwettertauglich sein, also einen Temperaturbereich von 0 bis 35 Grad abdecken und
evtl. vor einem Regenschauer auf dem Weg zur Arbeit schützen. Für längere Regenfahrten kommt eine Regenkombi zum Einsatz.
Das ganze in der Preisklasse um 650€, notfalls auch mehr.

Mein Problem es müssen nicht nur die langen Beine reinpassen, sondern auch der Bauch :wink:
Rev'it z.B. fällt schonmal raus, in deren Welt dürfen nur kleine und normalgroße Leute einen
Bauch haben :x

Gruß Gamba
Gamba
 
Beiträge: 34
Registriert: 14.04.2012 21:25

Re: Tourenbekleidung für große Fahrer

Beitragvon Blitz » 15.04.2012 14:09

Hey Gamba,
Rukka halt alle möglichen Überlangen und Grössen.
Allerdings nicht bei Polo schauen, sondern beim Fachhändler.
Viele Grüsse
Blitz
Blitz
 
Beiträge: 110
Registriert: 26.05.2008 15:06
Wohnort: Braunschweig

Re: Tourenbekleidung für große Fahrer

Beitragvon elke » 16.04.2012 22:30

Polo Mohawk hat Langgrößen. Mein Mann Jochen ist mit der Länge ganz happy - er ist 194cm groß, das Gewicht darf ich nicht verraten 8)

Auch Held hat Langgrößen, aber da weiß ich nicht, welche Modelle. Aber ich (Damengrößen+180cm lang) bin da auch schon fündig geworden.

LG
Elke
http://www.bikerdream.de
Vier Räder sind zwei zuviel
elke
 
Beiträge: 255
Registriert: 14.02.2007 23:05
Wohnort: Augsburg

Re: Tourenbekleidung für große Fahrer

Beitragvon Gamba » 18.04.2012 22:43

Danke für die Tipps.
Ich war heute beim Fachhändler und habe mehrere Sachen durchprobiert.

Leider hatte nur Rukka die passende Bundweite in Langgröße mit den Ausstattungsmerkmalen (herrausnehmbare Membran und Futter) die ich mir vorstelle.
Laut der Verkäuferin schrecken die Hersteller davor zurück solche Größen anzubieten, da die Nachfrage so gering ist.

Hat evtl. jemand Erfahrung mit der Kombi Rukka Kalifornia/Kalimus? Lohnt sich die Investition?


Gruß Gamba
Gamba
 
Beiträge: 34
Registriert: 14.04.2012 21:25

Re: Tourenbekleidung für große Fahrer

Beitragvon Oldie » 19.04.2012 06:44

Servus Gamba,

da du mit Rukka bereits in etwas höhere Preisregionen vorgestoßen bist, "wage" :wink: ich es,
auf die Firma Stadler hinzuweisen.
Dort bekommts du deine Kombi auch nach Maß.

Erwähnenswärt scheint mir folgende Aussage:
"Die STADLER GmbH ist seit jeher ein Inhabergeführtes Familienunternehmen und beschäftig in Deutschland derzeit ca. 30 Personen, hiervon über 20 in der Produktion. Dadurch ist das Unternehmen in der Lage, neben Serienproduktion auch Einzelstücke (Maßanfertigung) und Sonderwünsche so wie Reparaturen in Deutschland durchzuführen."
Oldie
 
Beiträge: 226
Registriert: 28.11.2006 09:09

Re: Tourenbekleidung für große Fahrer

Beitragvon Blitz » 19.04.2012 07:07

Hallo,
Ich fahre jetzt seit 15 Jahren Rukka und bin nach wie vor ein großer Fan. Bei meinem ersten Anzug Rukka Air Power ließen nach 5 Jahren die Nähte am Arm der Jacke nach - wurde nach 5 Jahren kostenlos!! nachgenäht. Ansonsten hatte ich noch nie Probleme.
Und bzw. leider habe ich auch zwei Stürze mit den Rukka Anzügen - hat der Anzug alles abgehalten, der Körper war "relativ" (bis auf die Prellungen) unversehrt - und auch diese kaputten Stellen an Jacke und Hose wurden (relativ) günstig einfach wieder erneuert (genäht).
Das waren Rukka Air Power und Rukka Allroad.
Blitz
Blitz
 
Beiträge: 110
Registriert: 26.05.2008 15:06
Wohnort: Braunschweig

Re: Tourenbekleidung für große Fahrer

Beitragvon Gamba » 19.04.2012 20:59

da du mit Rukka bereits in etwas höhere Preisregionen vorgestoßen bist

Ich fürchte bei meinen Ausstattungswünschen, in Kombination mit meiner Größe, komm ich da kaum drum herum.

Die Stadler-Kombis sehen auf jeden Fall sehr vielversprechend aus, eine Maßanfertigung wird da auch nicht nötig sein.
Deren Größentabelle geht bis 118, da ist sogar noch Luft nach oben :)
Werde mich da auf jeden Fall mal umschauen.

Danke, ihr habt mir schon gut weitergeholfen.

Gruß Gamba
Gamba
 
Beiträge: 34
Registriert: 14.04.2012 21:25

Re: Tourenbekleidung für große Fahrer

Beitragvon mistral63 » 02.05.2012 20:58

Hallo Gamba

Ich bin 1.96 und habe mir diesen Winter den Klim Badlands angeschafft.
Die Jacke ist fürs stehend Fahren relativ lang geschnitten, die Hose gibt es in Langgrössen.
Ich finde diesen Anzug hervorragend. Sehr gute Lüftung bei heisserem Wetter (naja, 26Grad bisher...) aber auch bei Temperaturen um den Gefrierpunkt ohne grosse zusätzliche Isolation (Merino 260gr) gut zu fahren, wasserdicht bei geschlossenen Reissverschlüssen (Gore-tex Pro Shell) und nimmt kaum Wasser auf.

Vorher bin ich mit einem Rallye 2 von BMW in Langgrösse unterwegs gewesen (brauche ich jetzt vor allem Offroad mit meiner WR250R) und habe parallel dazu für den Winter noch eine entsprechende Rukka-Ausrüstung gefahren.

Viele Grüsse
Sven
mistral63
 
Beiträge: 13
Registriert: 14.05.2008 21:14
Wohnort: Lully FR (Schweiz)

Re: Tourenbekleidung für große Fahrer

Beitragvon Gamba » 01.06.2012 18:17

So, es ist endlich soweit, meine neue Kombi ist da :)

Ich habe mich für die Rukka Kalifornia/Kalimus entschieden, da sie besser saß als die anprobierten Stadler.
Es hat sich gelohnt mehrere Angebote einzuholen.
Die Hose mußte bei den meisten Händlern verbindlich bestellt werden, einer verlangte sogar eine Anzahlung.
Die Jacke war so schon ausreichend lang. Bei der Hose habe ich Überlänge (C3) bestellt, was eine Lieferzeit von
ca. dreieinhalb Wochen bedeutete. Beide fallen relativ groß aus.
Die Verarbeitung ist wie erwartet sehr gut.


Wenn noch jemand einen Einfall hat welcher Hersteller Überlängen im oberen Größenbereich (58 bzw.114 aufwärts) anbietet,
einfach mal hier rein schreiben. Es gibt sicher noch weitere Leute die sich über die Infos freuen.

Gruß Gamba
Gamba
 
Beiträge: 34
Registriert: 14.04.2012 21:25


Zurück zu Ausrüstung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste