Motorradreiseforum Motorradkarawane Motorrad-Reise-Treffen Gieboldehausen Karawane - Kultur grenzenlos

Hat jemand Erfahrungen mit den Koffern von G+G (Grützner & G

Welcher Schlafsack? Benzinkocher gesucht? Zelt zu verkaufen?

Re: Hat jemand Erfahrungen mit den Koffern von G+G (Grützner

Beitragvon Mike_K » 15.04.2012 16:39

Habe mich nun endgültig für die Koffer von G+G entschieden und dem ersten Eindruck nach, war das eine gute Idee. Die Träger habe ich aber allerdings von TT genommen, da ich denke, dass ich damit auf der sicheren Seite bin, was das Thema Stabilität im Gelände angeht.

Das Handling der Koffer ist ziemlich einfach, joff, wie schon beschrieben hast Du zwei Handräder je Koffer als Mutter die Du anziehen kannst / musst.

Anbei ein paar Bilder:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

VG Mike
Benutzeravatar
Mike_K
 
Beiträge: 54
Registriert: 09.12.2009 21:14
Wohnort: Kerpen

Re: Hat jemand Erfahrungen mit den Koffern von G+G (Grützner

Beitragvon Andyw » 15.04.2012 22:39

sieht doch ziemlich gut und robust aus, ist doch mal eine Alternative zu den üblich verdächtigen
Benutzeravatar
Andyw
 
Beiträge: 86
Registriert: 07.05.2009 11:32
Wohnort: Bisingen-Thanheim

Re: Hat jemand Erfahrungen mit den Koffern von G+G (Grützner

Beitragvon Mike_K » 17.04.2012 10:51

Das denke ich auch. Ich werde auf jeden Fall über meine Erfahrungen berichten.

VG Mike
Benutzeravatar
Mike_K
 
Beiträge: 54
Registriert: 09.12.2009 21:14
Wohnort: Kerpen

Re: Hat jemand Erfahrungen mit den Koffern von G+G (Grützner

Beitragvon joff » 28.07.2012 11:18

Da ich gebraucht zum Schnäppchenpreis H&B Kofer und Träger bekam hatten sie sich erstmal erledigt.
Aber die sind auf dem Schirm. Je nachdem wie die Erfahrungen andere ausfallen, wären das meine nächsten.
joff
 
Beiträge: 31
Registriert: 21.12.2011 15:06
Wohnort: Köln

Re: Hat jemand Erfahrungen mit den Koffern von G+G (Grützner

Beitragvon Mike_K » 26.01.2013 20:20

Ich war mit den Koffern bisher nur im Schwarzwald und in den Vogesen, also keine Extremtouren. Aber ich bin voll und ganz zufrieden damit. Hier ein Bericht über G+G und deren Produkte:
http://motorradreise.tv/Channels/MotorradreiseTV/index.php?page=0&featuredVideo=yvz1USHkPqQ

VG Mike
Benutzeravatar
Mike_K
 
Beiträge: 54
Registriert: 09.12.2009 21:14
Wohnort: Kerpen

Re: Hat jemand Erfahrungen mit den Koffern von G+G (Grützner

Beitragvon Wishbone » 26.05.2013 17:56

Hallo Mike,

ich hab dank dieses Threads auch die G&G Premiums im Auge. Wie hat sich denn die Befestigung bei Dir bewährt? Mich verunsichert ein bißchen, daß man den oberen Bügel nur so "reindreht" und dann durch Anziehen des Handrads von innen sichert. Hält das gut? Gibt´s sonst was zu berichten?

Grüße
Christian
Meine Travel-Page (bislang ohne Motorrad, aber deswegen bin ich ja hier):
http://www.aconcagua.de/index.php
(Everest Trek, K2 Base Camp Trek, TransSib, Patagonien, Alaska u.a.. UNDER CONSTRUCTION!)
Wishbone
 
Beiträge: 22
Registriert: 10.03.2012 15:44

Vorherige

Zurück zu Ausrüstung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste