Motorradreiseforum Motorradkarawane Motorrad-Reise-Treffen Gieboldehausen Karawane - Kultur grenzenlos

GPS Garmin Hilfe erwünscht

Welcher Schlafsack? Benzinkocher gesucht? Zelt zu verkaufen?

GPS Garmin Hilfe erwünscht

Beitragvon Enduroreisende » 07.09.2010 20:45

Hallo,

ich hab's ja nicht so mit MapSource, GPS maps, etc.....
Darum bitte ich um Hilfe zu folgendem Problem:

Ich möchte mir von hier: http://www.island-olaf.de/travel/marokko/gps.html
die komplette Marokkokarte auf mein Colorado übertragen, bekomme es aber ums verrecken nicht hin :(

Kann mir mal ein hilfreicher Geist step-by-step erklären wie ich was tun muß??? BITTE!!!! Fachchinesisch ist nicht so hilfreich :wink:

Bei meinen hilflosen Installationsversuchen habe ich schon MapSource geschrottet und nur mühsam wieder ans laufen gebracht - jetzt hab ich Angst :shock:

Achja: Auf meinem Colorado ist City Navigator und die World Basemap - CN ist wohl auf der MiniSD Card, die Basemap wohl im Gerät selbst abgespeichert (glaube ich :oops: )
Allen nur das Beste wünscht
der Christian

http://www.enduroreisende.de
http://www.motorradcafe-diekurve.de
Benutzeravatar
Enduroreisende
 
Beiträge: 546
Registriert: 15.08.2004 13:38
Wohnort: Extertal im Lipperland

Re: GPS Garmin Hilfe erwünscht

Beitragvon iceman » 08.09.2010 07:02

Hallo Christian,

Also ich hab's mal eben mit einer sauberen Installation von MapSource 6.13.7 unter Windows XP probiert und da gab's erst mal gar kein Problem. Zumindest kann ich die Karte in MapSource benutzen.

Den Colorado hab ich nicht und kenne ich nicht und kann daher nichts zur Übertragung auf Selbigen sagen. Wenn ich auf das Datum der Karte schaue, nehme ich mal an, dass die älter ist als der Colorado. Das kann schon inkompatibel sein.

So wie es sich anhört gab es aber schon Problems bei der Windows Installation und beim Anschauen in MapSource. Ohne genaue Information was du nun eigentlich gemacht hast und welche Versionsnummern hier im Spiel sind kann man da nicht viel Helfen.

Ich würde auf jeden Fall vorschlagen, soweit nicht schon geschehen, ein Backup vom Colorado, sowohl interner Speicher als auch SD Karte zu machen (siehe z.B. hier http://garmincolorado.wikispaces.com/Ge ... 20Colorado?). Dann verlierst Du jedenfalls nicht deine aktuellen Karten.

Ich nehme mal an, dass Du die Windowsversion für MapSource runter geladen hast (Download for Windows (Mapsource) Garmin-format, Self-installing Executable (21.DEC.2007, 25.851kB))? Wenn's erst mal in MapSource ist, brauchst du die Karten eigentlich nur markieren und auf den Colorado übertragen. Wenn du CN auf dem PC in MapSource installiert hast, kannst Du alle Karten darin auch markieren und zusammen mit der Marokko Karte auf den Colorado übertragen. Falls der Colorado nicht mit der CN DVD kam und die Karten somit nicht unter Windows installiert sind, geht dir der CN auf der SD Karte verloren. Also, entweder zweite SD Karte besorgen und darauf kopieren oder SD unter Windows in ein Verzeichnis kopieren und Marokko installieren (überschreibt CN). Dann auch eine Kopie vom neuen (Marokko) Inhalt der SD Karte machen und dann je nach Bedarf CN oder Marokko auf die SD Karte kopieren.

Es gibt auch eine gmapsupp.img Datei zum Download (Download for Memory Card (gmapsupp) Garmin-format, Memory Card (21.DEC.2007, 26.082kB)). Du kannst damit MapSource komplett umgehen indem du dir die gmapsupp.img Datei von deinem Colorado (interne oder die auf SD) sicherst, und dann diese Datei an die gleiche Stelle kopierst. Solange das Format kompatibel ist hast du dann anstelle der bisherigen Karten die Marokko Topo Karte auf dem Colorado. Das kann man sehr schnell ausprobieren.
iceman
 
Beiträge: 91
Registriert: 23.03.2009 01:01

Re: GPS Garmin Hilfe erwünscht

Beitragvon Enduroreisende » 08.09.2010 20:31

Hallo iceman,

VIELEN DANK!!!!
Du hast mir schon sehr weiter geholfen und ich bin nun 'ne ganze Ecke weiter vorn :D aber noch nicht am Ziel :?

Bisher hab ich nun gemacht:
-> Update von MapSource, interner Geräte,- und SD-Karte, Firmware des Colorado 300 ge-updatet. Also wirklich alles frisch!
-> Alle gestrigen Versuche gelöscht und heute neu die von dir beschriebene Version runtergezogen (Download for Windows (Mapsource) Garmin-format, Self-installing Executable (21.DEC.2007, 25.851kB))
-> Paket entpackt und installiert unter c/programme/customgarmin/marocco-topo
-> Dann erschien wie durch Zauberhand auf einmal eine Marocco Topo Datei in MapSource :lol:

-> Dann erstmal 'nen Zwischenschritt: Gerätedaten und die Daten der SD-Karte jeweils komplett als backup auf dem PC gespeichert (einfach in je einen Windows Ordner gepackt - kann man das so einfach machen?).

-> Jetzt plante ich also als nächsten Schritt, die Marokkokarte aus MapSource heraus auf eine andere, neue SD-Karte zu senden ("An Gerät senden") und diese dann einfach ins Colorado zu stecken.
AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAber das geht nicht, weil die Marokkokarte nicht als Karte gelistet ist (linkes Feld mit den vier Registerkarten zeigt überall "0 Karten" an) :evil: , sondern oberhalb davon in der Symbolleiste in einem drop-down menü zu finden ist. Dort lässt sie sich aber nicht markieren, also auch nicht versenden :evil: :evil: :evil:

Was nu??????
Allen nur das Beste wünscht
der Christian

http://www.enduroreisende.de
http://www.motorradcafe-diekurve.de
Benutzeravatar
Enduroreisende
 
Beiträge: 546
Registriert: 15.08.2004 13:38
Wohnort: Extertal im Lipperland

Re: GPS Garmin Hilfe erwünscht

Beitragvon iceman » 09.09.2010 01:04

Enduroreisende hat geschrieben:Bisher hab ich nun gemacht:
-> Update von MapSource, interner Geräte,- und SD-Karte, Firmware des Colorado 300 ge-updatet. Also wirklich alles frisch!
-> Alle gestrigen Versuche gelöscht und heute neu die von dir beschriebene Version runtergezogen (Download for Windows (Mapsource) Garmin-format, Self-installing Executable (21.DEC.2007, 25.851kB))
-> Paket entpackt und installiert unter c/programme/customgarmin/marocco-topo
-> Dann erschien wie durch Zauberhand auf einmal eine Marocco Topo Datei in MapSource :lol:

-> Dann erstmal 'nen Zwischenschritt: Gerätedaten und die Daten der SD-Karte jeweils komplett als backup auf dem PC gespeichert (einfach in je einen Windows Ordner gepackt - kann man das so einfach machen?).


Ja, kann man.

Enduroreisende hat geschrieben:-> Jetzt plante ich also als nächsten Schritt, die Marokkokarte aus MapSource heraus auf eine andere, neue SD-Karte zu senden ("An Gerät senden") und diese dann einfach ins Colorado zu stecken.
AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAber das geht nicht, weil die Marokkokarte nicht als Karte gelistet ist (linkes Feld mit den vier Registerkarten zeigt überall "0 Karten" an) :evil: , sondern oberhalb davon in der Symbolleiste in einem drop-down menü zu finden ist. Dort lässt sie sich aber nicht markieren, also auch nicht versenden :evil: :evil: :evil:

Was nu??????


Du musst die Kartenfelder die du uebertragen willst markieren. Dazu das "Maptool" auswaehlen ((1) im Bild). Dann die entsprechende Karte oben links auswaehlen (2) und dann die Kartenfelden die du haben willst mit der Maus asuwaehlen (3). In meinem Beispiel sind die Felder um Tanger & Casblanca ausgewaehlt. Man kann auch Felder verschiedener in MapSource installierter Karten kombinieren. In meinem Beispiel siehst Du in der linken Liste (4) z.B. als Erstes ein Kartenfeld aus der Tuerkei. Ich nehme mal an dein Citynavigator kam nur auf SD Karte, dann kann man die Karten logischerweise nicht kombinieren, da CN ja nicht in MapSource installiert ist. SD Karten sind aber billig und Marokko sind nur 28.9 MB.

Bild

Wenn alles markiert ist, kann man die Felder auf die SD Karte uebertragen. Dazu "Transfer/Send to Device..." auswaehlen und in dem Dialog dann die (neue) SD Karte auswaehlen. Mapsource bastelt die Felder dann in ein gmapsupp.img Datei zusammen, die dann auf die SD Karte in das Garmin Verzeichnis geschrieben wird. Bei grossen Karten, wie CN, kann das schon mal 30min dauern. Bei Marokko wird es fix gehen.

Ich erinnere mich dunkel das neuere MapSource Versionen Probleme mit aelteren Karten (wie Marokko ja eine ist) hatten. Vielleicht ist das behoben, vielleicht auch nicht. Daher habe ich bei mir die Version 6.13.7 installiert. Vor ca. 1.5 Jahren, als ich mich das letzte mal intensiv damit beschaeftigt habe, was das die "gutgehende" Version.

Cheers
iceman
 
Beiträge: 91
Registriert: 23.03.2009 01:01


Zurück zu Ausrüstung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste