Motorradreiseforum Motorradkarawane Motorrad-Reise-Treffen Gieboldehausen Karawane - Kultur grenzenlos

Garmin Zumo 550 nagelneu und keine Erfahrungen

Welcher Schlafsack? Benzinkocher gesucht? Zelt zu verkaufen?

Garmin Zumo 550 nagelneu und keine Erfahrungen

Beitragvon Dao » 15.01.2008 22:23

Hallo Leute,

bekomme die nächsten Tage ein funkelnagelneues Zumo 550.
Nachdem immer wieder über Problem bei Updates, Unsicherheiten bei der Installation, u.a. zu lesen ist drum hier meine Fragen eines Unwissendes.

Was ist bei der

a. ersten Inbetriebnahme

b. Installation auf Mopped und Auto

c. Updating

d. Bedienung

zu beachten. Welche wirklichen praktischen Tips habt ihr auf Lager, wenn man mit dem Navi ein totaler Frischling ist!
Setze auf euere Tips.
Lieben und herzlichen Dank.

peter aus Bayern :)
Liebe Grüße

peter
Dao
 
Beiträge: 4
Registriert: 17.10.2007 11:24

Beitragvon Axel » 16.01.2008 14:27

tach peter,
ich würde dir erst einmal den gleichen tipp wie die user im naviboardforum geben. erst das handbuch lesen und ausprobieren, danach bei unklarheiten nachfragen.
bei der installatiom im auto oder auf dem motorrad würde ich eine abgesicherte 12v leitung nehmen und einen stabilen halter fürs navi z.b. touratech.
bis die tage
axel
Axel
 
Beiträge: 173
Registriert: 05.02.2005 20:32
Wohnort: Duisburg

Beitragvon Ralf&GS » 16.01.2008 15:35

Hallo Peter!

Vielleicht guckst du mal in dem anderen Ausrüstung-Topic von "Enduroreisende" ZUMO - tja nun... soll ich oder nicht.... was dort geschrieben wurde (z.B. von mir :roll: ) , das beantwortet sicher einen Teil deiner Fragen.

Ansonsten: läuft beim ersten Einschalten alles automatisch und einfach ab. Du solltest aber nicht in der guten Stube unter einer Stahlbetondecke sitzen, sondern im Freien: da ist der Satellitenempfang natürlich deutlich besser... :!: Sonst erkennt ZUMO nicht deine momentane Position.

Die Installation am Auto oder Motorrad hängt von den entsprechenden Halterungen ab: dort entscheidet sich ZUMO immer automatisch für besondere fahrzeugspezifische Einstellungen.

Updating läuft nur über einen PC. Nach meinem Wissen ist ZUMO nicht in der Lage, automatisch updates zu empfangen. Nach der Registrierung bei Garmin kann man aber updates downloaden und übertragen.

Die Bedienung von ZUMO ist weitgehend einfach. Auch mit Handschuhen. Übung macht eben wie immer den Meister!
Ralf

http://schimmi.de.to
_________________________
On a dark desert highway,
cool wind in my hair...
Benutzeravatar
Ralf&GS
 
Beiträge: 708
Registriert: 08.03.2007 15:48
Wohnort: ... am Harz

Beitragvon Dao » 18.01.2008 07:32

Hallo,
erst einmal herzlichen Dank für die ersten Antworten.
Werde sicher noch die eine oder andere Frage stellen.
Liebe Grüße

peter
Dao
 
Beiträge: 4
Registriert: 17.10.2007 11:24

Beitragvon Popans » 23.01.2008 00:34

Hhm. Eigentlich dürftest Du auf die meisten Fragen hier: www.naviboard.de eine Antwort finden.

Gruß
BMW F 800 GS
______________________________
***Sprach Abraham zu Bebraham: "Kann ich mal Dein Zebra ham?" ***
Popans
 
Beiträge: 200
Registriert: 28.08.2005 21:52
Wohnort: NRW


Zurück zu Ausrüstung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste