Motorradreiseforum Motorradkarawane Motorrad-Reise-Treffen Gieboldehausen Karawane - Kultur grenzenlos

Pflege von Schaumstoff-Luftfiltern

Gepäcksysteme, große Tanks, GPS, Reifen ...

Pflege von Schaumstoff-Luftfiltern

Beitragvon wolfgang181 » 14.10.2018 09:40

Hallo,

Wir haben unsere Yamahas XT 660 mit Schaumstoff-Luftfiltern bestückt.
Hat jemand mit der Pflege dieser Filter Erfahrung?

Mit Seifenlauge auswaschen oder muß man Benzin nehmen? Muß man zum Einölen unbedingt Luftfilter-Öl nehmen oder geht auch normales Motoröl?

Wie siehst es mit der mechanischen Haltbarkeit aus?

Viele Grüße
Wolfgang
wolfgang181
 
Beiträge: 12
Registriert: 25.07.2010 18:58

Re: Pflege von Schaumstoff-Luftfiltern

Beitragvon Full Metal Jacket » 14.10.2018 10:56

Hallo,
Schaumstoffluftfilter unbedingt einölen, sonst kannst du gleich offen fahren.
Ich habe mehrere Luftfilter. Im Idealfall sauber und eingeölt. Sind die alle Dreckig, weden alle zusammen frisch gemacht.
Hier mal ein Link zu einer sehr guten Anleitung http://motocross-klitsche.de/tipps-tricks/wartung/luftfilter-reinigen-und-olen.html
Viel Spaß
Full Metal Jacket
 
Beiträge: 3
Registriert: 28.02.2013 00:50
Wohnort: Kassel


Zurück zu Motorrad

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste