Motorradreiseforum Motorradkarawane Motorrad-Reise-Treffen Gieboldehausen Karawane - Kultur grenzenlos

Anderes Motorrad

Gepäcksysteme, große Tanks, GPS, Reifen ...

Anderes Motorrad

Beitragvon Bugs4 » 11.06.2016 18:54

So liebe Leute,

der Entschluss ist gefasst die R 1100 GS BMW abgestoßen.
Jetzt ist die Frage was soll als neues gebrauchtes Motorrad bald auf dem Hof stehen. Ich hoffe ihre könnt mir paar gute Tipps geben.
Natürlich gibt es schon einige Gedanken die ich mir gemacht habe, mal sehn ob ich diese so einiger massen geordnet hier niederschreiben kann.
- gebraucht Baujahr egal Hauptsache es gibt noch Ersatzteile
- Budget max. 2500,-€ (das ist der Betrag den die dicke noch bringen soll und noch etwas aus der Spardose dazu)
- maximal 60 000 km oder pro Jahr mind. 4000 km gefahren (soll sich nicht Tod gestanden haben)
- es muss nicht wieder so groß werden wie die BMW
- hier eine Liste meiner Favoriten
Honda Transalp; AfrikaTwin
Kawasaki GPZ 900 vielleicht auch eine kleinere; KLE
Yamaha XT (welche bin ich offen), FJ mit Kardan
Bin natürlich auch für andere Motorräder offen.

Bugs
Schöne Grüße aus D. an der E.

Bugs
Bugs4
 
Beiträge: 4
Registriert: 10.06.2016 10:26

Re: Anderes Motorrad

Beitragvon Bugs4 » 11.06.2016 21:13

Noch eine kleine Ergänzung.
Ich habe gesehen das unten so etwas in der schon läuft hier im Forum. Es muss bei mir nicht zwingend eine Geländemotorad sein da sich das Motorrad zu 80% auf der Straße bewegen wird und vielleicht wird auch der eine oder andere Waldweg mal gefahren.

Viele Grüße aus D an der E

Bugs
Schöne Grüße aus D. an der E.

Bugs
Bugs4
 
Beiträge: 4
Registriert: 10.06.2016 10:26

Re: Anderes Motorrad

Beitragvon Robin427 » 13.06.2016 13:58

wenn's kein Gelände Motorrad sein soll .. Badit 1200 (oder auch 600) Honda CBF600 Suzuki SV650 evtl DL650 (die ersten)
Robin427
 
Beiträge: 15
Registriert: 18.12.2014 12:18

Re: Anderes Motorrad

Beitragvon Bulko » 20.06.2016 13:08

Puh... ist immer ne gute Frage, eigentlich mehrere Moppeds


Strasse/Sporttouring : Moderner 4-Zylinder ab ca. Bj. 1995 (habe selber ne 9R Bj. 03) GPZ 900 R hat nen bescheidenes Fahrwerk

Enduro... gehen die Meinungen weit auseinander

Rennstrecke ... ebenso viele Meinungen, ich fahre ne zxr400 mit 6R-Motor, gehe aber auch oft mit der 9R aufn Kringel und die geht viel besser bei langen geraden.

Stadt : Supermoto

Reise... Supermoto/Enduro

Cross... ganz anderes Thema.

Die nackten Dinger... Naja.... wozu brauche ich 130 PS wenn ich nur 130 damit fahren kann???

Die 9R ermöglich 220 Reisetempo wenns sein muss (ich hatte 4 Stunden um nach Berlin zu kommen, mich umzuziehen und am Flughafen aufzuschlagen. Was soll man machen....im Tag geirrt.
Bulko
 
Beiträge: 23
Registriert: 13.07.2014 15:18


Zurück zu Motorrad

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron