Motorradreiseforum Motorradkarawane Motorrad-Reise-Treffen Gieboldehausen Karawane - Kultur grenzenlos

Touratech meldet Insolvenz an

Gepäcksysteme, große Tanks, GPS, Reifen ...

Touratech meldet Insolvenz an

Beitragvon TS-Treiber » 12.08.2017 08:07

Gruß Roland
Benutzeravatar
TS-Treiber
 
Beiträge: 30
Registriert: 23.09.2013 21:45
Wohnort: bei Magdeburg

Re: Touratech meldet Insolvenz an

Beitragvon dä Jetriebene » 12.08.2017 11:16

*daumendrück

Muß nicht das Ende bedeuten. Hauptsache BMW wird nicht nervös. . .

Stephan
Stephan

dä Jetriebene

http://skloecker.smugmug.com/
dä Jetriebene
 
Beiträge: 520
Registriert: 01.10.2006 17:32

Re: Touratech meldet Insolvenz an

Beitragvon Twin-Driver » 15.08.2017 11:58

Moin zusammen,

Hab es gestern auch mit Erschrecken gelesen.

Aber Produktion und Verkauf gehen erstmal normal weiter. Der Insolvenzverwalter will die vorläufige Insolvenz nutzen um Sanierungsoptionen zu prüfen.

Quelle: http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.niedereschach-touratech-meldet-insolvenz-an.a2a2147f-566e-4a26-9257-9e703f36af4e.html

Denke mal das es schlimmer klingt als es wirklich ist. Es gibt halt rechtliche Vorschriften wann eine Insolvenz eingereicht werden muss. Aber das heißt ja nicht automatisch das Ende von einer Firma. :wink:

Gruß Twin-Driver
Benutzeravatar
Twin-Driver
 
Beiträge: 1
Registriert: 25.12.2015 17:03
Wohnort: Deizisau

Re: Touratech meldet Insolvenz an

Beitragvon Andyw » 15.08.2017 21:00

Auch ich bin schockiert - zu sehr habe ich diverse Travel Events genossen oder die kurzweiligen Vorträge im Winter. Ich mag das Konzept dieser Firma.
Ich habe diverse Touratech-Teile verbaut und bin überzeugt von der Qualität. Ich mag das Image der Firma, und würde es Herbert Schwarz von ganzem Herzen wünschen, dass es irgendwie weitergeht! Es ist für mich nicht nur eine Firma, die Teile für Reisemotorräder herstellt -. Ebenso ist es ein Ort oder ein Medium zum Träumen, immerhin begleiteten mich diverse Produkte seit fast 25 Jahren in viele Länder dieser Welt.

allway look on the bright side of life..
lg Andy
Benutzeravatar
Andyw
 
Beiträge: 73
Registriert: 07.05.2009 11:32
Wohnort: Bisingen-Thanheim

Re: Touratech meldet Insolvenz an

Beitragvon dä Jetriebene » 16.08.2017 00:04

Ich hab nicht viel von TT*, aber ich stimm' dir zu Andy.



*aber was ich hab, funktioniert


Stephan
Stephan

dä Jetriebene

http://skloecker.smugmug.com/
dä Jetriebene
 
Beiträge: 520
Registriert: 01.10.2006 17:32

Re: Touratech meldet Insolvenz an

Beitragvon TS-Jens » 17.11.2017 15:46

Ganz schön Kacke ist das...Wir haben in der Firma für einen Kollegen gesammelt der diverse Dinge von TT für sein Motorrad haben wollte.
Es kam ein Gutschein von über 500€ dabei raus, und der ist jetzt verfallen. Sauladen! :evil:
Wenn nichts mehr geht ist alles möglich!

Gern auf Langstrecke unterwegs mit MZ, Guzzi, Ural, Yamaha & Suzuki

PS:TS steht für MZ TS 250/1 ;)
Benutzeravatar
TS-Jens
 
Beiträge: 23
Registriert: 28.12.2008 18:25
Wohnort: NRW/Ruppichteroth

Re: Touratech meldet Insolvenz an

Beitragvon Blaues-Wunder » 17.11.2017 16:34

Tatsache: die Entscheidung was mit Geschenkgutscheinen passiert, obliegt dem Insolvenzverwalter :!:

Im Moment dürfen daher keine Gutscheine von Touratech eingelöst werden.

Eine endgültige Entscheidung liegt noch nicht vor.

NEIN: ich arbeite nicht bei oder für Touratech
Tanti cari saluti
Andrea

*************************************************************

Immer wieder schön: Mopped packen, Zelt drauf und los....
Blaues-Wunder
 
Beiträge: 61
Registriert: 16.03.2015 11:57
Wohnort: 75417

Re: Touratech meldet Insolvenz an

Beitragvon dä Jetriebene » 18.11.2017 16:40

Die dortigen Malocher werden da noch manch frustierende Entdeckung machen.



Nach der Insolvenz unserer Firma z.B., heisst es, wir bekommen von unserem Gutstundenkonto 7% erstattet.

Nicht lustig.


Stephan
Stephan

dä Jetriebene

http://skloecker.smugmug.com/
dä Jetriebene
 
Beiträge: 520
Registriert: 01.10.2006 17:32


Zurück zu Motorrad

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste